topBanner
Blitzschnelle Pasta mit Hähnchen

Blitzschnelle Pasta mit Hähnchen

in Tomaten-Sahne-Soße mit Brokkoli

Weiterlesen

Pasta geht immer! In Kombination mit leckerem Gemüse und cremiger Soße ist dieses Gericht ein wahrer Gaumenschmaus. Lass es Dir schmecken!

Tags:Thermomix
Allergene:Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte ErzeugnisseMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose)Eier oder EierzeugnisseSellerie oder SellerieerzeugnisseSenf

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit25 Minuten
Arbeitszeit10 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

250 g

Brokkoli

250 g

Hähnchenbrustfilet

1 Stück

Tomate

250 g

Penne

(EnthältGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

4 g

Hühnerbrühe

200 ml

Kochsahne

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

½ Packung

Tomatenmark

20 g

Knoblauchzehe

1 Esslöffel

Hartkäse ital. Art – DONT USE

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose), Eier oder EierzeugnisseKann enthaltenSenf)

nach Geschmack

Gewürzmischung „HelloMediterraneo“

(EnthältSellerie oder Sellerieerzeugnisse, Senf)

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Öl*

nach Geschmack

Pfeffer*

2 g

Salz*

Zucker*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)3776 kJ
Energie (kcal)903 kcal
Fett27.0 g
davon gesättigte Fettsäuren13.0 g
Kohlenhydrate106 g
davon Zucker16.0 g
Eiweiß57 g
Salz2.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Rührschüssel
Pürierstab
Kleiner Topf
Große Pfanne
Sieb
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Reichlich Wasser in einen großen Topf füllen, salzen* und zum Kochen bringen. Währenddessen Brokkoli in mundgerechte Röschen brechen oder schneiden. Tomaten halbieren und Strunk entfernen. Knoblauch abziehen.

2

Pasta ins kochende Wasser geben und für 10 – 11 Min. bissfest garen. Brokkoliröschen in den letzten 4 – 5 Min. hinzugeben und fertig garen.

Währenddessen mit dem Rezept fortfahren.

3

Knoblauch in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Sahne, Hühnerbrühe, Gewürzmischung, Tomatenmark und halbierte Tomaten zugeben, 10 Sek./Stufe 6 pürieren und danach 6 Min. /98 °C/Stufe 1 kochen. Währenddessen Hähnchenbrust in ca. 1,5 cm breite Streifen schneiden und mit dem Rezept fortfahren.

4

1 EL [11/2 EL | 2 EL] Öl* in einer großen Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Hähnchenbruststreifen zugeben und 4 – 5 Min. anbraten, bis diese leicht gebräunt und durchgegart sind.

5

Pasta und Brokkoli durch den Varoma-Behälter abgießen, in den großen Topf zurückgeben und die Hälfte des geriebenen Hartkäses darüberstreuen. Soße aus dem Mixtopf über Pasta und Brokkoli gießen, alles gut vermengen und mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

6

Pasta in tiefen Tellern anrichten und mit restlichem Hartkäse und Hähnchenstreifen toppen und genießen.

Guten Appetit!

7

Wenn Ihr Eure Kinder mit ins Kochgeschehen einbinden möchtet, lasst sie doch den Brokkoli in mundgerechte Röschen brechen. Dafür braucht Ihr nicht mal ein Messer!