Blätterteig-Tarte mit Aubergine und Zucchini
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Blätterteig-Tarte mit Aubergine und Zucchini

Blätterteig-Tarte mit Aubergine und Zucchini

dazu gemischter Salat mit Balsamico-Senf-Dressing

Wieder einmal möchten wir Dir Bella Italia in Dein Zuhause bringen. Am besten gelingt das immer noch über Gerichte, die genauso einfach wie genial sind wie die Küche in Italien selbst!

Tags:
Vegetarisch
Thermomix
Allergene:
Milch (einschließlich Laktose)
Weizen
Schwefeldioxid und Sulfite
Eier
Schwefeldioxide und Sulfite
Senf

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit20 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel

Zutaten

Portionsgröße

1 Stück

Frischer Butter-Blätterteig

(Enthält Milch (einschließlich Laktose), Weizen.)

1 Stück

Zucchini

4 g

Gewürzmischung „Hello Buon Appetito“

1 Stück

Knoblauchzehe

50 g

Tomatenpesto

(Enthält Schwefeldioxid und Sulfite.)

10 g

Basilikum

20 g

Hartkäse geraspelt

(Enthält Milch (einschließlich Laktose), Eier.)

75 g

Salatmischung

1 Stück

Karotte

12 ml

Balsamicoessig

(Enthält Schwefeldioxide und Sulfite.)

5 ml

mittelscharfer Senf

(Enthält Senf.)

8 g

Honig

1 Stück

Aubergine

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz

nach Geschmack

Pfeffer

4 Esslöffel

Olivenöl

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kcal)898 kcal
Energie (kJ)3756 kJ
Fett51 g
davon gesättigte Fettsäuren23 g
Kohlenhydrate65 g
davon Zucker17 g
Eiweiß17 g
Salz2 g

Kochutensilien

Große Schüssel
Backblech

Zubereitung

Zu Beginn
1

Heize den Backofen auf 220 °C Umluft vor. Lass den Blätterteig bis zur Verarbeitung in Schritt 3 im Kühlschrank. Blätter vom Basilikum abzupfen, Hälfte in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und in eine große Schüssel umfüllen. Knoblauch abziehen, in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern.

Gemüse schneiden
2

Enden der Zucchini abschneiden und Zucchini in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Enden der Aubergine abschneiden, Aubergine längs halbieren und ebenfalls in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.

Gemüse marinieren
3

Zucchini und Aubergine in eine große Schüssel geben, zerkleinerten Knoblauch zugeben und gründlich mit 2 EL [3 EL | 4 EL] Olivenöl*, der „Hello Buon Appetito“ Gewürzmischung und Salz* und Pfeffer* vermengen. Blätterteig ausbreiten und der Breite nach halbieren. Die kürzeren Ränder an jedem Blätterteig Stück 1 cm umschlagen, sodass ein Rand entsteht. Danach mit Backpapier auf ein Backblech geben.

Tartes belegen & backen
4

Blätterteigstücke gleichmäßig mit der Tomatenpesto bestreichen und mit Zucchini und Aubergine belegen. Tipp: Wenn du noch Gemüse übrig haben solltest, backe es einfach separat mit und reiche es später zum Salat. Tartes im Ofen für 18 – 20 Min. knusprig und goldbraun aufbacken. Währenddessen mit dem Rezept fortfahren.

Für den Salat
5

Karotten schälen, in ca. 3 cm große Stücke schneiden und in den Mixtopf geben. Balsamico, 1 TL [1,5 TL | 2 TL] Senf, Honig, 15 g [20 g | 25 g] Olivenöl*, Salz* und Pfeffer* zugeben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und in die große Schüssel zum zerkleinerten Basilikum umfüllen. Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken, Salatmischung zugeben, aber erst kurz vor dem Servieren unterheben.

Anrichten
6

Fertig gebackene Tartes portionieren, auf Tellern verteilen und mit geraspeltem Hartkäse und Basilikumblättern garnieren. Salat daneben anrichten. Guten Appetit!