HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconBao Buns! Mit Soja Sesam Austerpilzen
topBanner
Bao Buns! Mit Soja-Sesam-Austerpilzen

Bao Buns! Mit Soja-Sesam-Austerpilzen

dazu minziger Gurken-Karotten-Salat und Sriracha-Mayo

Thermomix
Weiterlesen

Sandwiches sind zu Recht ein so beliebtes Essen: Sie sind vielseitig und von süßlich-mild bis herzhaft-deftig echte Alleskönner! Außerdem können sie jede Länderküche abbilden: deutsch, vietnamesisch, dänisch etc. Am Ende heißt es bloß noch: Aufschneiden, stapeln und zubeißen!

Tags:VeganOhne MilchprodukteThermomix
Allergene:Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte ErzeugnisseSesamsamenSoja oder SojaerzeugnisseSchwefeldioxid und Sulfite

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit30 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Dieses Rezept mit dem Thermomix kochen
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

4 Stück

Bao Buns

(EnthältGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

1 Stück

Karotte

1 Stück

Gurke

150 g

Austernpilze

2 Stück

Ofenkartoffel

50 g

vegane Mayonnaise

8 ml

Sriracha Sauce

2 Stück

Knoblauchzehe

2 Stück

Frühlingszwiebel

20 ml

Sesamöl

(EnthältSesamsamen)

25 ml

Sojasoße

(EnthältGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse, Soja oder Sojaerzeugnisse)

10 g

Minze

Was Du zu Hause haben solltest

2 Esslöffel

Öl*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

nach Geschmack

Zucker*

1 Esslöffel

Essig*

(EnthältSchwefeldioxid und Sulfite)
Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)3357 kJ
Energie (kcal)802 kcal
Fett40.0 g
davon gesättigte Fettsäuren5.0 g
Kohlenhydrate97 g
davon Zucker22.0 g
Eiweiß15 g
Salz3.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Backblech
Große Schüssel
Große Pfanne
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor. Gewaschene Kartoffeln je nach Größe in 4 bis 6 Spalten schneiden. Kartoffelspalten mit der Schnittseite nach unten auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen. Mit 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl*, Salz* und Pfeffer* vermengen und für 30 – 35 Min. im Ofen goldbraun backen. Währenddessen fortfahren.

2

Austernpilze zum Stiel hin in ca. 1 cm breite Streifen zupfen. Karotte schälen und in grobe Stücke schneiden. Gurke längs halbieren und die Kerne mit einem Löffel herausschaben. Gurkenhälften in 0,5 cm dünne Halbmonde schneiden. Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Knoblauch abziehen. Blätter der Minze abzupfen.

3

Knoblauch in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und in eine kleine Schüssel umfüllen. Minzblätter in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Karottenstücke, 10 g [15 g | 20 g] Öl*, 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Essig*, 1 Prise Zucker*, Salz* und Pfeffer* zugeben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Karotte in eine große Schüssel umfüllen, Gurkenhalbmonde und Frühlingszwiebelringe zugeben, unterheben und marinieren lassen.

4

In einer kleinen Schüssel vegane Mayonnaise mit Sriracha zu einem Dip verrühren. Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken. Bao Buns in den Varoma-Behälter [und auf den Varoma-Einlegeboden] geben [V-Einlegeboden in den V-Behälter einsetzen] und Varoma verschließen. 10 Min. vor Ende der Ofen-Garzeit 350 g Wasser* in den Mixtopf geben, Varoma aufsetzen und 9 Min./Varoma/Stufe 1 dämpfen. Währenddessen mit der Zubereitung fortfahren.

5

In einer großen Pfanne Sesamöl zusammen mit 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* erhitzen und gezupfte Austernpilze darin für 4 – 5 Min. anbraten. Zerkleinerten Knoblauch hinzugeben und für 1 weitere Min. anbraten. Mit Sojasoße und 2 EL [3 EL | 4 EL] Wasser* ablöschen und 30 weitere Sek. einköcheln lassen. Mit Salz*, Pfeffer* und 1 Prise Zucker* abschmecken.

6

Varoma abnehmen. Etwas Sriracha-Mayonnaise auf der Innenseite der Bao Buns verteilen, Austernpilze gleichmäßig auf den Buns verteilen und mit etwas von dem Gurken-Karotten-Salat toppen. Kartoffelspalten und restlichen Salat daneben anrichten und mit der restlichen Sriracha-Mayonnaise servieren. Guten Appetit!