HelloFresh
topBanner
Amerikanische Doppel-Dogs

Amerikanische Doppel-Dogs

mit Zwiebeln und Käse, dazu Kartoffelchips

American Diner Special
Weiterlesen

Hello USA – bei diesem Gericht haben wir uns von der amerikanischen Küche inspirieren lassen. Unsere Variante wird Dir Deinen Abend bestimmt verschönern. Guten Appetit!

Tags:Thermomix
Allergenen:SojaWeizenSenfMilch

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit20 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

2 Stück

Hot-Dog-Brötchen

(EnthältSoja, Weizen, kann Spuren von Allergenen enthalten)

4 Stück

Wiener Würstchen

(EnthältSenf)

150 g

saure Sahne

(EnthältMilch)

40 ml

BBQ-Soße

2 Stück

Zwiebel

50 g

Käse-Mix

(EnthältMilch)

3 Stück

Kartoffeln

1 g

grüne Chilischote

2 g

Gewürzmischung „Paprikagewürz“

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)4025 kJ
Energie (kcal)962 kcal
Fett61.1 g
davon gesättigte Fettsäuren21.5 g
Kohlenhydrate67.7 g
davon Zucker41.4 g
Eiweiß31.5 g
Salz4508.0 g
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Heize den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) vor. Kartoffeln ungeschält in sehr dünne (ca. 2 mm) Scheiben schneiden oder hobeln und in eine große Schüssel geben. 2 EL [3 EL | 4 EL] Öl* und die Gewürzmischung zugeben, vermengen, auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen und für 20 – 25 Min. goldbraun backen. 

TIPP: Die Kartoffelschips werden noch dünner und knuspriger, wenn Du die Kartoffeln mit einem Küchenhobel in feine Scheiben hobelst.

2

Saure Sahne, BBQ-Soße, Salz* und Pfeffer* in den Mixtopf geben und 15 Sek./Stufe 3,5 mischen. Dip in eine kleine Schüssel umfüllen. Mixtopf spülen und trocknen.

3

Zwiebel abziehen, halbieren, in feine Ringe schneiden und in den Mixtopf geben. 10 g [10 g | 15 g] Öl* zugeben und 3 Min./120 °C/Stufe 1 dünsten. Essig*, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker* zugeben, anstelle des Messbechers Gareinsatz als Spritzschutz auf den Mixtopfdeckel stellen und 9 Min./95 °C/reverse/Stufe 1 köcheln lassen. Währenddessen mit der Zubereitung fortfahren.

4

Chili halbieren, Kerne entfernen und Chilihälften in Streifen schneiden (Achtung: scharf!). In einer großen Pfanne 1 EL [11/2 EL | 2 EL] Öl* erhitzen.

Würstchen zugeben und rundherum ca. 2 Min. goldbraun anbraten.

5

Hotdog-Brötchen von oben aufschneiden, jedoch nicht ganz durchschneiden. Brötchen auf ein zweites mit Backpapier belegtes Backblech stellen. Brötchen zuerst mit ein bisschen BBQ-Dip bestreichen. Danach mit 2 Frankfurtern pro Hotdog belegen. Gedünstete Zwiebeln darauf verteilen und mit Käse toppen. Hotdogs für 3 – 4 Min. im Backofen aufbacken, bis der Käse geschmolzen ist.

6

Kartoffelchips auf Teller verteilen. Hotdogs dazu anrichten und mit grünen Chilistreifen bestreuen (Achtung: scharf!). Alles zusammen mit restlichem BBQ-Dip genießen.

Guten Appetit!