topBanner
Zimtschnecken mit Creamcheese-Frosting

Zimtschnecken mit Creamcheese-Frosting

für 3 – 4 Personen | 30 Minuten

Veggie
Weiterlesen

Für alle Leckermäuler aus der süßen Ecke des Genussfeldes kommt hier unsere „bis zum letzen Krümel vernaschen“-Variante. Auf die Gabeln, fertig, los!

Allergene:Milch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose)Eier oder EierzeugnisseGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit30 Minuten
Arbeitszeit30 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Zutaten

für 2 Personen

Zutatenarrow down iconarrow down icon

für 2 Personen

100 g

Butter

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

2 g

Zimt, gemahlen

1 Packung

frischer Hefeteig mit Butter

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose), Eier oder Eierzeugnisse, Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

100 g

Frischkäse

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

25 g

Puderzucker

75 g

Zucker

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)3017 kJ
Energie (kcal)721 kcal
Fett56.0 g
davon gesättigte Fettsäuren35.0 g
Kohlenhydrate52 g
davon Zucker52.0 g
Eiweiß4 g
Salz0.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Große Schüssel
Backblech
Zubereitung
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
1

TIPP: Hefeteig erst bei Schirtt 2 aus dem Kühlschrank holen. Heize den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze (160 °C Umluft) vor. Butter aus dem Kühlschrank nehmen und auf Zimmertemperatur bringen, bis diese weich und streichfähig ist. Erst mit dem Rezept fortfahren, wenn die Butter weich ist.

2

Butter, Zimt und Zucker in einer Schüssel gut miteinander vermengen. Den Hefeteig erst jetzt aus dem Kühlschrank nehmen, gleich ausrollen und gleichmäßig mit der Buttermasse bestreichen.

3

Den Hefeteig vorsichtig an der langen Seite komplett einrollen. Die Rolle in 8 gleich große Stücke teilen. TIPP: Gleich große Stücke gelingen am einfachsten, wenn Du die Rolle zuerst halbierst, danach die Hälften halbierst und dann wiederum die Viertel in der Hälfte teilst.

4

Die Zimtschnecken mit der Schnittseite nach unten bzw. oben mit ca 2 – 3 cm Abstand nebeneinander in einer Auflaufform verteilen. Das Ganze für ca. 25 Min. backen, bis der Hefeteig durchgebacken und gebräunt ist.

5

Frischkäse und Puderzucker in einer Schüssel gut miteinander verrühren. Die fertigen Zimtschnecken aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen. Falls sich in der Auflaufform etwas überschüssige, flüssige Butter angesammelt hat, kannst Du diese löffelweise über die Schnecken geben.

6

Das Frosting auf die Zimtschnecken geben und genießen. Guten Appetit!