Wies'n-Burger im Laugenbrötchen

Wies'n-Burger im Laugenbrötchen

mit Schinkenspeck, Sauerkraut und Kartoffelsalat

Bewertet mit 3.5 / 4
Weiterlesen

Auf zur Wies'n! Mit unserer Idee des Monats holen wir Dir die Atmosphäre des Oktoberfests zu Dir nach Hause. Deftiges Sauerkraut, Kartoffelsalat und ein Burger mit dem klassischen Leberkas … Das Einzige, was noch fehlt, ist ein kühles Weizen! Veranstalte doch Deine eigene Wies'n-Party mit unserem Oktoberfest-Special und bestelle die Rezepte gleich mehrmals in einer Woche. Dann heißt es nur noch: Rein in die Tracht und los geht’s.

Tags:Thermomix
Allergene:SenfSchwefelWeizenEiMilch
Gesamtzeit35 Minuten
SchwierigkeitsgradStufe 2
Zutaten
Portionsgröße
Zutaten
Portionsgröße

100 g

Sauerkraut

10 ml

mittelscharfer Senf

(EnthältSenf, Schwefel, Weizen)

40 ml

Mayonnaise

(EnthältEi, Milch)

1 Stück

Salatherz

400 g

Kartoffeln

1 Stück

rote Zwiebel

12 ml

Balsamico-Essig

(EnthältSchwefel, Weizen)

1 Stück

Apfel

200 g

Leberkäse

50 g

Schinkenspeck

2 Stück

Laugenbrötchen

(EnthältWeizen)

Was Du zu Hause haben solltest

12 ml

Essig*

(EnthältSchwefel)

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

Gemüsebrühe*

Öl*

Nährwertangaben
Nährwertangaben
Energie (kJ)2849 kJ
Energie (kcal)681 kcal
Fett27.0 g
davon gesättigte Fettsäuren4.0 g
Kohlenhydrate90 g
davon Zucker21.0 g
Ballaststoffe7 g
Eiweiß18 g
Salz3.0 g
ZubereitungPDF
Zubereitung
1

Wasche Salat und Apfel ab. Neben dem Thermomix® benötigst Du 1 große Pfanne, 1 große Schüssel, 1 kleine Schüssel und Küchenpapier.

Rühraufsatz in den Varoma-Behälter legen, damit genügend Garschlitze frei bleiben.

Kartoffeln schälen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden.

Kartoffelscheiben in den Varoma-Behälter geben und Varoma verschließen.

Wasser* in den Mixtopf geben, Varoma aufsetzen und 25 Min./Varoma/Stufe 1 garen.

Währenddessen mit dem Rezept fortfahren.

2

*Rote Zwiebel abziehen, halbieren und in feine Streifen schneiden.

In einer großen Pfanne Öl* erhitzen und die Hälfte der Zwiebelstreifen und Schinkenspeck darin 2 – 4 Min. anbraten.

Anschließend in eine große Schüssel geben.

3

Apfel schälen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden und Apfelviertel in dünne Scheiben schneiden.

In derselben Pfanne, ohne weitere Fettzugabe, Apfelscheiben zusammen mit den restlichen Zwiebelstreifen 2 – 4 Min. anbraten, bis sie leicht gebräunt sind.

Aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen.

Pfanne mit Küchenpapier auswischen.

4

Nach der Varoma-Garzeit heiße Kartoffelscheiben zu der Zwiebel-Speck-Mischung geben.

Weißweinessig*, Gemüsebrühpaste*, heiße Garflüssigkeit* (siehe Zutatenliste), Salz* und Pfeffer* ebenfalls zugeben, alles vermengen und ziehen lassen. 

Mixtopf leeren, Sauerkraut in den Mixtopf geben und 5 Min./90 °C/Reverse/Stufe 1 erhitzen.

Währenddessen in einer kleinen Schüssel Senf und Mayonnaise miteinander vermengen.

5

In der großen Pfanne erneut Öl* erhitzen und Leberkäse darin je Seite 3 – 4 Min. goldbraun anbraten.

Aus der Pfanne nehmen und kurz warm halten.

Laugenbrötchen aufschneiden und ohne weitere Fettzugabe in der noch heißen Pfanne ca. 1 Min. auf den Schnittflächen rösten.

Salatblätter abzupfen.

6

Brötchenhälften mit der Senfmayonnaise bestreichen.

Mit Salatblättern, Leberkäse, Sauerkraut und Apfelscheiben belegen.

Kartoffelsalat dazu reichen und bayrisch genießen.

O'zapft Is!