topBanner
Torchietti in Tomaten-Paprika-Soße

Torchietti in Tomaten-Paprika-Soße

getoppt mit Mozzarellabällchen und frischem Basilikum

Weiterlesen

Pasta geht immer! In Kombination mit leckerem Gemüse und cremiger Soße ist dieses Gericht ein wahrer Gaumenschmaus. Lass es Dir schmecken!

Tags:VegetarischFamily
Allergene:Milch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose)Schwefeldioxid oder SulfiteSellerie oder SellerieerzeugnisseGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

100 g

Frischkäse

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

1 Stück

Paprika (rot, gelb oder orange)

200 g

Tomaten Sugo

(EnthältSchwefeldioxid oder Sulfite)

½ Stück

Knoblauchzehe

4 g

Gemüsebrühe

(EnthältSellerie oder Sellerieerzeugnisse)

250 g

Torchietti

(EnthältGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

10 g

Basilikum

250 g

Mozzarella-Bällchen

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

Was Du zu Hause haben solltest

1 Esslöffel

Öl*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

50 ml

Wasser*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)4600 kJ
Energie (kcal)1100 kcal
Fett48.0 g
davon gesättigte Fettsäuren31.0 g
Kohlenhydrate109 g
davon Zucker20.0 g
Eiweiß47 g
Salz3.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Großer Topf
Pürierstab
Sieb
Zubereitung
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
1

Erhitze reichlich Wasser im Wasserkocher. Einen großen Topf mit reichlich heißem Wasser füllen, kräftig salzen* und aufkochen lassen. Paprika halbieren, Kerne entfernen und Paprikahälften in ca. 3 cm große Stücke schneiden. Knoblauchzehe abziehen und grob hacken.

2

In einem zweiten großen Topf 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* bei mittlerer Hitze erhitzen und Paprikastücke und Knoblauch darin 5 – 8 Min. anbraten, bis die Paprika weich ist. Währenddessen Pasta in das kochende Wasser geben und für ca. 12 Min. bissfest garen.

3

Paprikastücke mit dem Tomatensugo, 50 ml [75 ml | 100 ml] Wasser* und Gemüsebrühpulver ablöschen und bei mittlerer Hitze weitere 4 – 6 Min. köcheln lassen.

4

Nach der Kochzeit Soße vom Herd nehmen und Frischkäse einrühren. Mit einem Pürierstab vorsichtig zu einer gleichmäßigen, cremigen Soße verarbeiten. Soße mit Salz* und Pfeffer* abschmecken. Basilikumblätter abzupfen und fein hacken.

5

Gekochte Pasta durch ein Sieb abgießen, zu der Soße in den Topf geben und mit der Soße vermengen. Mozzarellabällchen durch ein Sieb abgießen.

6

Pasta mit Soße auf Tellern anrichten. Mit Mozzarellabällchen und Basilikum toppen und genießen.

Guten Appetit!