topBanner
Süßkartoffel-Linsen-Salat

Süßkartoffel-Linsen-Salat

für 2 Personen | 35 Minuten

Veggie
Weiterlesen

Frisch, lecker und sehr gehaltvoll – dieser Salat sorgt für gesunde Glücksmomente!

Allergene:Milch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose)Schwefeldioxid oder SulfiteGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit35 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Zutaten

für 2 Personen

Zutatenarrow down iconarrow down icon

für 2 Personen

1 Stück

Süßkartoffel

1 Packung

braune Linsen

50 g

Rucola

100 g

Hirtenkäse

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

20 g

Honig

2 Stück

Karotte

12 ml

Balsamico-Essig

(EnthältSchwefeldioxid oder Sulfite, Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

1 Stück

rote Zwiebel

2 g

Chiliflocken

1 Stück

Zitrone, gewachst

1 Stück

Knoblauchzehe

Was Du zu Hause haben solltest

5 Esslöffel

Öl*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)3140 kJ
Energie (kcal)751 kcal
Fett30.0 g
davon gesättigte Fettsäuren4.0 g
Kohlenhydrate88 g
davon Zucker30.0 g
Eiweiß25 g
Salz3.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Schäler
Backpapier
Backblech
Sieb
Große Pfanne
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor. Gewaschene Süßkartoffel ungeschält in 1 – 2 cm kleine Würfel schneiden. Karotte schälen, längs halbieren und in 1 cm dicke Halbmonde schneiden.

2

Beides in eine große Schüssel geben und gründlich mit Honig, 1 EL Öl*, Salz* und Pfeffer* vermengen. Gemüse dann auf ein mit Backpapier belegtes Backblech verteilen und ca. 20 Min. backen, bis die Süßkartoffelwürfel weich genug sind. Die Schüssel wird in Schritt 4 wieder verwendet.

3

Linsen durch ein Sieb abgießen und kurz abspülen. Knoblauch abziehen und fein hacken. Zwiebel halbieren, abziehen und in feine Streifen schneiden. 1 EL Öl* in einer großen Pfanne erhitzen und Zwiebel- und Knoblauch darin ca 1 Min. glasig anschwitzen. Linsen hinzugeben und 3 – 4 Min. anbraten.

Gelegentlich umrühren und mit Salz* und Pfeffer* abschmecken. Pfanne vom Herd nehmen und beiseite stellen.

4

Schale der Zitrone abreiben. Zitrone in 4 Spalten schneiden. Schüssel aus Schritt 1 wieder bereitstellen und darin ein Dressing aus 3 EL Öl*, Balsamico Essig, Saft von zwei Zitronenspalten, geschroteten Chili, Salz* und Pfeffer* herstellen.

5

Nach Ende der Backzeit Gemüsewürfel und Linsen etwas abkühlen lassen und mit dem Dressing vermengen und nach Belieben mit Zitronenabrieb abschmecken. Hirtenkäse mit den Händen in die Schüssel bröseln. Rucola Salat hinzufügen und alles vorsichtig unterheben.

6

Salat in Schüsseln anrichten und genießen.

Guten Appetit!