HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconSpicy Tuna Wrap Mit Käse
topBanner
Spicy Tuna-Wrap mit Käse

Spicy Tuna-Wrap mit Käse

Mikrowelle erforderlich | Zubereitungsoptionen: 1 Portion für 2 Prs. oder 2 Portionen für 1 Prs.

5 Min. kochen
Weiterlesen

Blitzschnell: in der Mikrowelle garen, Zutaten frisch zubereiten und genießen!

Allergene:Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte ErzeugnisseFisch oder FischerzeugnisseEier oder EierzeugnisseSenf oder SenferzeugnisseMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose)Erdnüsse oder Erdnusserzeugnisse

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit5 Minuten
Arbeitszeit5 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach
Zutaten

für 2 Personen

Zutatenarrow down iconarrow down icon

für 2 Personen

2 Stück

Tortilla-Wraps

(EnthältGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

160 g

Skipjack Thunfisch im eigenen Saft

(EnthältFisch oder Fischerzeugnisse)

34 ml

Mayonnaise

(EnthältEier oder Eierzeugnisse, Senf oder Senferzeugnisse)

15 ml

Sriracha Sauce

75 g

Käse-Mix

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

1 Stück

Salatherz (Romana)

1 Stück

Frühlingszwiebel

20 g

ungesalzene Erdnusskerne

(EnthältErdnüsse oder Erdnusserzeugnisse)
Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)2629 kJ
Energie (kcal)628 kcal
Fett37.0 g
davon gesättigte Fettsäuren11.0 g
Kohlenhydrate40 g
davon Zucker6.0 g
Eiweiß32 g
Salz3.0 g
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Zubereitung für 1 Portion: Thunfisch abgießen. Wraps auf mikrowellenfestem Geschirr vorbereiten. Unteres Drittel des Wraps mit der Hälfte der Mayonnaise bestreichen, dabei mindestens 2 cm Abstand zum Rand lassen. Die Hälfte des Thunfischs darauf verteilen und mit der Hälfte des Käses toppen. Bei 700 Watt für 45 Sek. in der Mikrowelle erwärmen, bis der Käse geschmolzen ist. Zubereitung für 2 Portionen: Thunfisch abgießen. Wraps auf mikrowellenfestem Geschirr vorbereiten. Unteres Drittel des Wraps mit Mayonnaise bestreichen, dabei mindestens 2 cm Abstand zum Rand lassen. Thunfisch darauf verteilen und mit Käse toppen. Bei 700 Watt für 45 Sek. in der Mikrowelle erwärmen, bis der Käse geschmolzen ist.

2

Zubereitung für 1 Portion: Währenddessen die Hälfte der Salatblätter in mundgerechte Stücke zupfen. Erdnüsse in der Packung leicht zerbröseln. Die Hälfte der Frühlingszwiebel in grobe Stücke schneiden. Zubereitung für 2 Portionen: Währenddessen Salatblätter in mundgerechte Stücke zupfen. Erdnüsse in der Packung leicht zerbröseln. Frühlingszwiebel in grobe Stücke schneiden.

3

Zubereitung für 1 Portion: Wrap mit Salatblättern, Frühlingszwiebel und der Hälfte der Erdnüsse belegen. Nach Belieben Sriracha Sauce darauf verteilen. Die Seiten des Wraps links und rechts nach innen klappen. Nun die untere Seite nach oben über die Füllung klappen, fest aufrollen und genießen. Guten Appetit! Zubereitung für 2 Portionen: Wraps mit den Salatblättern, Frühlingszwiebel und Erdnüssen belegen. Nach Belieben die Sriracha Sauce darauf verteilen. Die Seiten je Wrap links und rechts nach innen klappen. Nun die untere Seite nach oben über die Füllung klappen, fest aufrollen und genießen. Guten Appetit!