HelloFresh
home iconhome iconKochbuch
arrow right iconarrow right icon
Europäisch Rezepte
Schweinefilets mit Bacon-Salbei-Topping,

Schweinefilets mit Bacon-Salbei-Topping,

Kartoffelwedges und Weintraubensoße

star version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 icon
Bewertet mit 3.5 / 4 von 1177 Bewertungen
Weiterlesen

Erlebe die Vielfalt des Geschmacks! Fruchtige Weintrauben vereinen sich auf Deinem Teller mit aromatischem Salbei – und bringen dabei eine wunderbare Frische ins Spiel. Die richtige Würze erhält unser Gericht mit Schweinefilet und Kartoffelwedges durch den knusprigen Bacon. Lass Dir dieses glutenfreie, protein- und ballaststoffreiche Gericht schmecken.

Tags:ballaststoffreichglutenfreiproteinreichNeuentdeckungleichter Genuss
Gesamtzeit45 Minuten
SchwierigkeitsgradStufe 3
Zutaten
Portionsgröße
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße

400 g

Kartoffeln

1 Stück

Zwiebel

5 g

Salbei

125 g

dunkle Weintrauben

80 g

Bacon (Scheiben)

½ Stück

Knoblauchzehe

2 Stück

Schweinefilet

200 g

Babyspinat

Was Du zu Hause haben solltest

Einheit

Salz*

Einheit

Pfeffer*

Einheit

Zucker*

Einheit

Olivenöl*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
Energie (kJ)2615 kJ
Energie (kcal)625 kcal
Fett28.0 g
davon gesättigte Fettsäuren8.0 g
Kohlenhydrate44 g
davon Zucker15.0 g
Ballaststoffe8 g
Eiweiß39 g
Salz2.0 g
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
Kartoffeln schneiden
Kartoffeln schneiden
1

Wasche Obst, Gemüse, Kräuter und Fleisch ab und tupfe das Fleisch mit Küchenpapier trocken. Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor. Zum Kochen benötigst Du außerdem Backpapier, ein Backblech, 1 kleine Pfanne (mit Deckel), 1 große Pfanne, Küchenpapier und eine Knoblauchpresse. Entdecke die Schweinefilets mit Bacon-Salbei-Topping.

Kartoffeln schälen und in ca. 1,5 cm breite Spalten (Wedges) schneiden. Wedges auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen (etwas Platz für das Fleisch lassen), mit 1 EL [2 EL] Olivenöl beträufeln, salzen und pfeffern. Auf der mittleren Schiene im Backofen ca. 25 Min. goldbraun backen. In der Zwischenzeit kannst Du mit der Zubereitung fortfahren.

Schweinefilet anbraten
Schweinefilet anbraten
2

Schweinefilets von beiden Seiten salzen und pfeffern. In einer großen Pfanne ½ EL [1 EL] Öl bei mittlerer Stufe erhitzen und Filets je Seite 2 – 3 Min. braten. Anschließend für ca. 10 Min. zu den Kartoffelwedges in den Backofen geben.

Salbei schneiden
Salbei schneiden
3

Salbeiblätter von den Stielen abzupfen, ½ der Blätter hacken. Zwiebel abziehen, halbieren und in ca. 0,5 cm große Würfel schneiden.

Zwiebeln anbraten
Zwiebeln anbraten
4

In einer kleinen Pfanne ½ EL [1 EL] Öl bei mittlerer Hitze erwärmen, Zwiebelwürfel darin 2 – 3 Min. anbraten. Gehackten Salbei, Weintrauben, 1 TL [1 EL] Zucker, 75 ml [150 ml] Wasser, Salz und Pfeffer zufügen und abgedeckt ca. 10 Min. köcheln lassen. Dann Deckel abnehmen, Weintrauben leicht mit einer Gabel zerdrücken und Soße 4 Min. weiterköcheln lassen.

Bacon anbraten
Bacon anbraten
5

Bacon in 1,5 cm große Würfel schneiden. In der großen, kalten Pfanne Baconwürfel ohne weitere Fettzugabe bei starker Hitze ca. 3 Min. knusprig anbraten. Restliche Salbeiblätter zufügen und ca. 1 Min. mitbraten. Bacon und Salbeiblätter aus der Pfanne nehmen und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen.

Spinat dünsten
Spinat dünsten
6

Knoblauch abziehen. Die große Pfanne erneut erwärmen, Baby-Spinat portionsweise darin zusammenfallen lassen. Bei der letzten Portion Knoblauch dazupressen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schweinefilets in 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf Teller verteilen. Mit Bacon-Salbei-Mischung toppen, Kartoffelwedges dazu anrichten, mit Spinat und Weintrauben-Salbei-Soße genießen.