HelloFresh
topBanner
Schweinefilet mit Mandel-Brokkoli

Schweinefilet mit Mandel-Brokkoli

mindestens -20% Kalorien im Vergleich zu den anderen Rezepten

-20% Kalorien
Weiterlesen

Proteinreiches Schweinefleisch mit leckeren, ausgewogenen Beilagen – da läuft einem das Wasser im Munde zusammen. Lass es dir schmecken!

Tags:Thermomix
Allergenen:SenfSchalenfrüchteMilch

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit25 Minuten
SchwierigkeitsgradStufe 2
Zutaten
Portionsgröße
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße

250 g

Schweinefilet

500 g

vorw. festk. Kartoffeln

50 g

Aprikosenchutney

(EnthältSenf)

1 Stück

Schalotte

17 g

körniger Senf

(EnthältSenf)

4 g

Hühnerbrühe

(kann Spuren von Allergenen enthalten)

250 g

Brokkoli

10 g

Mandelblättchen

(EnthältSchalenfrüchte)

20 g

Butter

(EnthältMilch)

Was Du zu Hause haben solltest

100 g

Wasser*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

2 Esslöffel

Öl*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
Energie (kJ)1841 kJ
Energie (kcal)440 kcal
Fett26.0 g
davon gesättigte Fettsäuren8.0 g
Kohlenhydrate15 g
davon Zucker13.0 g
Eiweiß36 g
Salz2.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Rührschüssel
Backpapier
Große Pfanne
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Schalotte abziehen, halbieren, in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und in eine kleine Schüssel umfüllen. 100 g [130 g | 180 g] Wasser*, Hühnerbrühe, Senf und Aprikosenchutney in den Mixtopf geben und 15 Sek./Stufe 4,5 vermischen. Soßenmix in ein hohes Rührgefäß umfüllen. Kartoffeln nach Belieben geschält oder ungeschält in 2 – 3 cm große, mundgerechte Stücke schneiden und in den Gareinsatz geben.

2

Eventuell überstehende Kartoffeln in den Varoma-Behälter geben. Varoma verschließen. 500 g Wasser* in den Mixtopf geben, Gareinsatz einsetzen, Varoma aufsetzen und 14 Min./Varoma/Stufe 1 vorgaren. Währenddessen Varoma-Einlegeboden so mit Backpapier belegen, dass die seitlichen Garschlitze frei bleiben. Schweinefilets in 4 [6 | 8] gleich große Medaillons schneiden, mit Salz* und Pfeffer* würzen und mit dem Rezept fortfahren.

3

Mandelblättchen in einer großen Pfanne 2 – 3 Min. goldbraun rösten, bis diese fein duften. Anschließend aus der Pfanne nehmen. In der Pfanne 1 EL [11/2 EL | 2 EL] Öl* erhitzen Schweinemedaillons darin 2 – 3 Min. rundherum scharf anbraten und auf den Varoma-Einlegeboden legen. Brokkoli in mundgerechte Röschen schneiden oder brechen.

4

Nach der Vorgarzeit Varoma abnehmen, öffnen (Achtung: heiß!) und Brokkoliröschen in den Varoma-Behälter geben. Varoma-Einlegeboden in den V-Behälter einsetzen. Varoma wieder verschließen, aufsetzen und 12 Min./Varoma/Stufe 1 dampfgaren. Währenddessen die Soße kochen.

5

Pfanne erneut auf mittlerer Stufe erhitzen und ohne Zugabe von Fett zerkleinerte Schalotten 3 Min. farblos anschwitzen. Pfanneninhalt mit dem vorbereiteten Soßenmix ablöschen, Butter hinzufügen und alles zusammen 2 – 3 Min. kochen, bis die Soße angedickt ist. Soße mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

6

Kartoffeln, Medaillons und Brokkoli nebeneinander auf Tellern anrichten, Soße dazugeben und Brokkoli mit Mandelblättchen bestreuen.

Guten Appetit!