topBanner
Schnitzel „Jäger Art“

Schnitzel „Jäger Art“

mit Blechkartoffeln und Pilzrahm

Thermomix
Weiterlesen

Proteinreiches Schweinefleisch, versteckt unter einer knusprigen Panade – da läuft einem das Wasser im Munde zusammen. Mit ausgewogenen Beilagen kannst Du Dir Dein Schnitzel so richtig gut schmecken lassen!

Tags:FamilyThermomix
Allergene:Eier oder EierzeugnisseSenfGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte ErzeugnisseMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit40 Minuten
Arbeitszeit35 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Dieses Rezept mit dem Thermomix kochen
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

280 g

Schweineschnitzel

17 ml

Mayonnaise

(EnthältEier oder Eierzeugnisse, Senf)

10 ml

mittelscharfer Senf

(EnthältSenf)

50 g

Semmelbrösel

(EnthältGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

200 g

braune Champignons

1 Stück

Zwiebel

4 g

Gewürzmischung „Hello Paprika“

200 g

Kochsahne

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

400 g

vorw. festk. Kartoffeln

8 ml

Worcester Sauce

10 g

Petersilie

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

100 ml

Öl*

2 Esslöffel

Mehl*

(EnthältGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)
Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)3297 kJ
Energie (kcal)788 kcal
Fett37.0 g
davon gesättigte Fettsäuren13.0 g
Kohlenhydrate67 g
davon Zucker10.0 g
Eiweiß46 g
Salz2.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Schäler
Große Schüssel
Backblech
Teller
Küchenpapier
Große Pfanne
Zubereitung
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
1

Kartoffeln schälen und in 1 cm dünne Scheiben schneiden. Zwiebel abziehen, halbieren und Hälfte in Streifen schneiden. In einer großen Schüssel Kartoffelscheiben, Zwiebelstreifen, Paprikagewürzmischung, 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl*, Salz* und Pfeffer* gut vermengen. Kartoffeln auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen und 25 – 30 Min. backen. Währenddessen mit der Zubereitung fortfahren.

2

Petersilie mit Stielen in ca. 2 cm große Stücke schneiden, in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und in eine kleine Schüssel umfüllen. Restliche Zwiebel in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. 10 g [10 g | 15 g] Öl* zugeben und 3 Min./120 °C/Stufe 1 dünsten.

3

Worcestersoße und 200 g [300 g | 400 g] Sahne in den Mixtopf zugeben. Anstelle des Messbechers Gareinsatz als Spritzschutz auf den Mixtopfdeckel stellen und 10 Min./98 °C/Stufe 1 kochen. Währenddessen Champignons je nach Größe vierteln oder achteln und die Schnitzel vorbereiten.

4

In einem tiefen Teller Senf mit Mayonnaise verrühren. In zweiten tiefen Teller mit Mehl und einen dritten tiefen Teller mit Semmelbröseln füllen. Schnitzel trocken tupfen. Zuerst in dem Mehl wenden, dann gründlich in der Senf-Mayonnaise-Mischung wälzen, sodass diese gut überzogen sind. Danach das Fleisch mit den Semmelbröseln panieren und Panade gut andrücken.

5

In einer großen Pfanne ca. 100 ml Öl* bei mittlerer Hitze erwärmen. Schnitzel je Seite ca. 3 – 5 Min. darin braten, bis sie goldbraun sind. TIPP: Streue einen Brösel ins heiße Öl in der Pfanne. Wenn der Brösel tanzt, ist das Öl heiß genug. Fertig gebratene Schnitzel auf ein Küchenpapier legen. Nach der Garzeit Champignons und etwas Salz* und Pfeffer* in den Mixtopf zugeben und 5 Min./98 °C/Reverse/Stufe 1 kochen.

6

Soße nach Geschmack mit Salz* und Pfeffer* würzen. Zerkleinerte Petersilie mit den Blechkartoffeln vermengen. Schnitzel, Blechkartoffeln und Jägersoße auf Tellern verteilen.

Guten Appetit!