Schnelle Gnocchi mit Bacon

Schnelle Gnocchi mit Bacon

in cremiger Kirschtomaten-Babyspinat-Soße

Bewertet mit 3.6 / 4
Weiterlesen

Wieder einmal trittst Du den Beweis an, dass gutes Essen super einfach und schnell zubereitet werden kann! Alles was Du dazu brauchst, sind ein paar unserer Gewinnerzutaten, die schlicht und einfach alles gelingen lassen: Gnocchi, Bacon, Babyspinat und fruchtige Kirschtomaten lassen sich in einer Crème-fraîche-Soße wunderbar miteinander verbinden und werden mit Parmesan-Flakes getoppt. Guten Appetit!

Tags:NeuentdeckungZeit sparenleichter Genuss
Allergene:EiWeizenMilch
Gesamtzeit30 Minuten
SchwierigkeitsgradStufe 1
Zutaten
Portionsgröße
Zutaten
Portionsgröße

1 Stück

Frühlingszwiebel

10 g

Petersilie

150 g

Kirschtomaten

80 g

Bacon

400 g

Frische Gnocchi

(EnthältEi, Weizen)

150 g

Crème fraîche

(EnthältMilch)

50 g

Babyspinat

20 g

Parmesan-Flakes

(EnthältMilch)

Was Du zu Hause haben solltest

Olivenöl*

Pfeffer*

Salz*

Nährwertangaben
Nährwertangaben
Energie (kJ)3381 kJ
Energie (kcal)808 kcal
Fett48.0 g
davon gesättigte Fettsäuren24.0 g
Kohlenhydrate68 g
davon Zucker13.0 g
Ballaststoffe9 g
Eiweiß23 g
Salz6.0 g
ZubereitungPDF
Zubereitung
1

Wasche Gemüse und Kräuter ab. Zum Kochen benötigst Du außerdem 2 große Pfannen.

Weißen Teil der Frühlingszwiebel in Ringe schneiden. Grünen Teil der Frühlingszwiebel in Längsrichtung halbieren und in feine Streifen schneiden. Blätter der Petersilie abzupfen und fein hacken. Kirschtomaten halbieren. Bacon in ca. 1 cm breite Streifen schneiden.

2

In einer großen Pfanne 1 EL [2 EL] Öl bei mittlerer Hitze erwärmen, Gnocchi darin 8 – 9 Min. anbraten, gelegentlich umrühren, bis sie knusprig und leicht gebräunt sind. Anschließend Pfanne vom Herd nehmen.

3

Währenddessen eine zweite große Pfanne ohne Fettzugabe bei mittlerer Hitze erwärmen und Baconstreifen darin 5 – 6 Min. anbraten.

4

Hitze reduzieren, dann weiße Frühlingszwiebelringe und Kirschtomatenhälften zugeben, leicht pfeffern und ca. 2 Min. weiterköcheln lassen. Crème fraîche zufügen und alles gut vermischen.

5

Gebratene Gnocchi in die Soße geben und ¾ der gehackten Petersilie vorsichtig unterrühren. Gnocchipfanne 1 – 2 Min. weiterköcheln lassen. Kurz vor dem Anrichten portionsweise Babyspinat zufügen. Alles einmal kurz durchschwenken, dabei darauf achten, dass der Spinat nicht allzu sehr zusammenfällt.

6

Gnocchi mit Soße auf Teller verteilen, Parmesan-Flakes, restliche Petersilie und grüne Frühlingszwiebelstreifen darüberstreuen und genießen.

Guten Appetit!