topBanner
Scharfe Linsensuppe mit Kräuteröl

Scharfe Linsensuppe mit Kräuteröl

für 2 Personen | 25 Minuten

Veggie
Weiterlesen

Wenn Du Suppen auch so sehr liebst wie wir, dann kannst Du Dich auf dieses Gericht freuen. Genieß diese leckere Suppe als Vorspeise oder zum Lunch.

Allergene:Sellerie oder SellerieerzeugnisseMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit25 Minuten
Arbeitszeit25 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach
Zutaten

für 2 Personen

Zutatenarrow down iconarrow down icon

für 2 Personen

75 g

Rote Linsen

12 g

Gemüsebrühe

(EnthältSellerie oder Sellerieerzeugnisse)

2 Stück

Knoblauchzehe

1 Stück

Zwiebel

1 Stück

Karotte

1 Packung

Polpa Chili

10 g

Minze/Petersilie

1 Stück

Zitrone, gewachst

70 g

Tomatenmark

6 g

Gewürzmischung „Hello Baharat“

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Pfeffer*

nach Geschmack

Salz*

600 ml

Wasser*

4 Esslöffel

Öl*

1 Esslöffel

Butter*

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))
Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)2142 kJ
Energie (kcal)512 kcal
Fett26.0 g
davon gesättigte Fettsäuren5.0 g
Kohlenhydrate57 g
davon Zucker22.0 g
Eiweiß10 g
Salz2.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Sieb
Pürierstab
Zubereitung
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
1

Zwiebel und Knoblauch abziehen und fein hacken. Karotte schälen und in 0,5 cm dicke scheiben schneiden. Linsen in ein Sieb geben und unter fließendem Wasser abspülen, bis es klar durchläuft.

2

In einem großen Topf 1 EL Öl* erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Karotte zufügen und ca. 3 Min. anbraten. 1 EL Tomatenmark und Baharat-Gewürzmischung hinzugeben und noch 1 Min. mit anbraten.

3

Gemüse mit Tomatenpolpa, 600 ml Wasser*, Gemüsebrühe und rote Linsen ablöschen und ca. 15 – 20 Min. zugedeckt köcheln lassen bis die Linsen weich sind. TIPP: Wenn die Suppe zu dick ist, gib einen Schluck Wasser* dazu.

4

Minze und Petersilie abzupfen und Blätter in feine Streifen schneiden. Zitrone halbieren und in Spalten schneiden. In einer kleinen Schüssel, gehackter Kräuter mit 3 EL Öl, Saft von einer Zitronenspalte und Pfeffer* und Salz* verrühren.

5

Suppe im Topf mit einem Pürierstab pürieren, mit Salz* und Pfeffer* und Saft 2 Zitronespalten abschmecken. TIPP: Püriere 1 EL Butter* in die Suppe für extra Cremigkeit.

6

Linsensuppe in Schüsseln verteilen und mit Kräuteröl und restliche Zitronenspalten genießen!

Guten Appetit!