topBanner
Salat nach Art Niçoise mit Thunfisch

Salat nach Art Niçoise mit Thunfisch

Für 2 Personen | 35 Minuten

Weiterlesen

Frisch, lecker und sehr gehaltvoll – dieser Salat sorgt für gesunde Glücksmomente!

Allergene:Eier oder EierzeugnisseSenfMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose)Fisch oder Fischerzeugnisse

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit40 Minuten
Arbeitszeit40 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach
Zutaten

für 2 Personen

Zutatenarrow down iconarrow down icon

für 2 Personen

2 Stück

Tomate (Roma)

300 g

Kartoffeln (Drillinge)

1 Stück

Knoblauchzehe

17 ml

Mayonnaise

(EnthältEier oder Eierzeugnisse, Senf)

17 g

körniger Senf

(EnthältSenf)

100 g

Buschbohnen

1 Stück

Salatherz (Romana)

35 g

Kapern

75 g

Joghurt

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

8 ml

Worcester Sauce

1 Stück

Thunfisch

(EnthältFisch oder Fischerzeugnisse)

50 g

Kalamata-Oliven ohne Stein

Was Du zu Hause haben solltest

12 ml

Rotweinessig*

2 Esslöffel

Olivenöl*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)2238 kJ
Energie (kcal)535 kcal
Fett32.0 g
davon gesättigte Fettsäuren5.0 g
Kohlenhydrate39 g
davon Zucker9.0 g
Eiweiß23 g
Salz6.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Backblech
Sieb
Große Schüssel
Zubereitung
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
1

Heize den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) vor. Ungeschälte Kartoffeln längs vierteln. Kartoffelstücke auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen, mit 1 EL Öl beträufeln und mit etwas Salz und Pfeffer* würzen. Kartoffeln auf der mittleren Schiene im Backofen 20 – 25 Min. backen, bis sie weich und goldbraun sind. Währenddessen mit den restlichen Schritten fortfahren.

2

Enden der Buschbohnen abschneiden und Bohnen quer halbieren. Einen Topf mit ausreichend heißem Wasser füllen. Wasser salzen und darin die Bohnen für 8 Min. kochen. Bohnen durch ein Sieb abgießen und zurück in den Topf geben.

3

In einer großen Schüssel Mayonnaise, Naturjoghurt, Worcestersoße, körnigen Senf, Essig und Kapern zu einem Dressing verrühren. Dressing mit Zucker (ganz wichtig!), Salz und Pfeffer* abschmecken.

4

Knoblauch abziehen. 1 EL Öl zu den Buschbohnen in den Topf geben, Knoblauch ganz nach Vorliebe hineinpressen und alles zusammen für 3 Min. anbraten. Mit Salz und Pfeffer* abschmecken. Beiseitestellen.

5

Salatherzen halbieren, Strunk entfernen, Salat in Streifen schneiden und in die große Schüssel geben. Tomaten halbieren, Strunk entfernen und jede Hälfte wieder in 4 Spalten schneiden. Thunfisch abgießen und grob zerkleinern. Oliven entsteinen und halbieren. TIPP: Am besten entsteinst Du die Oliven, indem Du mit der flachen Seite eines Glases oder einer Tasse auf die Oliven drückst.

6

Kartoffeln, Bohnen, Tomatenspalten und Thunfisch zu dem Salat geben und mit dem Dressing vermengen. Salat auf Schüsseln verteilen, mit Oliven toppen und genießen. Guten Appetit!