HelloFresh
topBanner
Rauchiger Ofen-Tofu

Rauchiger Ofen-Tofu

mit Kaiserschoten-Kichererbsen-Salat

Weiterlesen

Schon einmal Tofu im Ofen zubereitet? Unsere Rezeptfeen haben mal wieder gezaubert und dieses schnelle und ballaststoffreiche Gericht voller rauchiger Geschmacksmomente kreiert. Während der Tofu im Ofen knusprig gebacken wird, kannst Du schon einmal den knackigen Kaiserschoten-Kichererbsen-Salat zubereiten. Und dann? Genießen und gut gehen lassen!

Tags:leichter GenussZeit sparenballaststoffreichVegan
Allergenen:SojaSchwefel

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit25 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach
Zutaten
Portionsgröße
2
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
4

200 g

geräucherter Tofu

(EnthältSoja)

1 Dose

Kichererbsen

100 g

Kaiserschoten

1 Stück

rote Frühlingszwiebeln

1 Stück

gelbe Paprika

1 g

Chiliflocken

(kann Spuren von Allergenen enthalten)

1 Stück

Salatherz (Romana)

½ Stück

Zitrone, gewachst

20 g

Radiesschensprossen

Was Du zu Hause haben solltest

Einheit

Salz*

Einheit

Pfeffer*

Einheit

(Oliven-)Öl*

Essig*

(EnthältSchwefel)
Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)2063 kJ
Energie (kcal)493 kcal
Fett18.0 g
davon gesättigte Fettsäuren3.0 g
Kohlenhydrate44 g
davon Zucker13.0 g
Ballaststoffe19 g
Eiweiß33 g
Salz3.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Sieb
Große Pfanne
Kleine Schale
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Wasche das Gemüse ab. Heize den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) vor. Zum Kochen benötigst Du außerdem Küchenpapier, Backpapier, ein Backblech, ein Sieb, 1 große Pfanne und 1 kleine Schüssel. Entdecke den rauchigen Ofen-Tofu mit Kaiserschoten-Kichererbsen-Salat.

Geräucherten Tofu mit Küchenpapier trockentupfen und in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.

2

Tofuscheiben gleichmäßig auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen und auf der mittleren Schiene im Backofen 10 – 12 Min. backen, bis der Tofu an den Rändern schön knusprig ist

3

Kichererbsen in einem Sieb abtropfen lassen. Enden der Kaiserschoten abschneiden. Rote Frühlingszwiebel schräg in dünne Ringe schneiden. Gelbe Paprika halbieren, Kerngehäuse entfernen und Paprikahälften in ca. 1 cm dicke Streifen schneiden.

4

In einer großen Pfanne ½ EL [1 EL] Öl bei mittlerer Stufe erhitzen, Kaiserschoten und Paprikastreifen darin ca. 3 Min. anbraten. Kichererbsen zugeben und alles 3 – 4 Min. weitergaren. Mit Chiliflocken (Achtung: scharf!), Salz und Pfeffer würzen.

5

Salatherz längs vierteln, Strunk entfernen und Salatviertel gleichmäßig auf Teller verteilen. In einer kleinen Schüssel 1 EL [2 EL] Olivenöl mit 1 EL [2 EL] Essig vermischen, 1 TL Zitronensaft dazupressen. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen und zu einem glatten Dressing verrühren

6

Salatviertel mit Dressing beträufeln. Pfannengemüse neben dem Salat verteilen und knusprige Tofuscheiben darauf verteilen. Mit Radieschensprossen und Frühlingszwiebelringen bestreuen und genießen.