HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconPute Mit Dattel Kruste
topBanner
Pute mit Dattel-Kruste

Pute mit Dattel-Kruste

dazu Ras el-Hanout-Karotten und Couscous

Thermomix
Weiterlesen

Der Duft des Orients: Aromatische Gewürze, frische Minze und knackiges Gemüse zaubern Dir heute 1001-Nacht-Feeling auf den Teller! Wenn fluffiger Couscous auf raffiniert gewürzte Karotten und knusprige Putenbrust trifft, eröffnen Sich Dir die geschmacklichen Tore zum bunten Orient. Abgerundet wird unser kulinarischer Fernost-Trip durch einen erfrischenden Minzjoghurt! Lass Dir unser proteinreiches Thermomix-Rezept schmecken!

Tags:High ProteinZeit sparenThermomix kocht
Allergene:Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte ErzeugnisseSchalenfrüchteMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit40 Minuten
Arbeitszeit25 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach
Dieses Rezept mit dem Thermomix kochen
Zutaten

für 2 Personen

Zutatenarrow down iconarrow down icon

für 2 Personen

2 Stück

Karotte

1 g

Ras el Hanout

20 g

getrocknete Datteln

20 g

Semmelbrösel

(EnthältGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

10 g

gemahlene Mandeln

(EnthältSchalenfrüchte)

2 Stück

Putenbrust

½ Stück

Zitrone, gewachst

100 g

Couscous

(EnthältGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

5 g

Minze

150 g

Joghurt

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

Was Du zu Hause haben solltest

Einheit

Butter*

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

Einheit

Olivenöl*

Einheit

Salz*

Einheit

Pfeffer*

Einheit

Zucker*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)3100 kJ
Energie (kcal)741 kcal
Fett26.0 g
davon gesättigte Fettsäuren11.0 g
Kohlenhydrate76 g
davon Zucker14.0 g
Eiweiß46 g
Salz2.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Große Schüssel
Backblech
Backpapier
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Wasche Obst, Gemüse, Kräuter und Fleisch ab und tupfe das Fleisch mit Küchenpapier trocken. Heize den Backofen auf 220 °C Ober- Unterhitze (200 °C Umluft ) vor.

2 EL Butter aus dem Kühlschrank nehmen, damit sie Zimmertemperatur annehmen können. Karotten schälen und quer in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Karottenscheiben in den Varoma-Behälter geben und dabei darauf achten, dass genügend Garschlitze frei bleiben. ½ des Ras-el-Hanouts, 1 EL Olivenöl, etwas Salz, Pfeff er und 1 Prise Zucker zugeben und alles mithilfe des Spatels vermischen.

2

Putenbrust mit der Hand etwas flacher drücken, mit 1 Prise Salz und Pfeffer würzen und auf dem Einlegeboden verteilen. Einlegeboden einsetzen, Varoma schließen. Datteln in den Mixtopf geben, 6 Sek./Stufe 6 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Semmelbrösel, gemahlene Mandeln und weiche Butter zugeben, 5 Sek./Stufe 4 vermischen und in eine kleine Schüssel füllen.

3

600 g Wasser, 1 TL Salz in den Mixtopf geben, Varoma aufsetzen und 20 Min./Varoma/Stufe 1 garen. Währenddessen Saft der Zitrone in eine große Schüssel pressen und mit Couscous, dem restlichen Ras-el-Hanout, Salz und Pfeffer vermischen. Minzblätter zupfen. Varoma vorsichtig absetzen, Einlegeboden entnehmen, Varoma wieder verschließen, aufsetzen und weitere 5 Min./Varoma/Stufe 1 garen.

4

Putenbrust mit der vorbereiteten Dattelmasse bestreichen und auf einem mit Backpapier belegten Backblech 6 Min. überbacken. Varoma abnehmen und kurz beiseitestellen. 300 g der heißen Garflüssigkeit über den Couscous gießen und abgedeckt ca. 5 Min. ziehen lassen. Mixtopf kalt spülen und trocknen.

5

Einige Minzblätter in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Naturjoghurt, 1 Prise Zucker und Salz zugeben und 8 Sek./Stufe 4 verrühren.

TIPP: Mit der restlichen Minze kannst Du einen leckeren Tee kochen.

6

Nach der Ziehzeit Couscous mit einer Gabel etwas auflockern und auf Teller verteilen. Karottenscheiben und Putenbrust dazu anrichten, mit Minz-Joghurt beträufeln und genießen.