HelloFresh
home iconhome iconKochbuch
arrow right iconarrow right icon
Fusion Rezepte
Pulled Chicken Kiwi-Halloumi-Burger

Pulled Chicken Kiwi-Halloumi-Burger

dazu Süßkartoffelspalten und ein frischer Salat

Extra Leckerbissen
star version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 icon
Bewertet mit 3.8 / 4 von 5 Bewertungen
Weiterlesen

Mit unserem Extra Leckerbissen wird Dein kreativer Kiwi-Halloumi-Burger zu einem ganz besonderen Geschmackserlebnis, denn dazu gibt es exotisch-würziges Pulled Chicken aus Hähnchenbrustfleisch, Barbecue-Soße und unserer Südseetraum-Gewürzmischung. Mit dabei sind knusprige Süßkartoffelspalten. . Dazu gibt es Tomate und einen frischen Salat mit Gurke und einem Hartkäse-Dressing. Wie immer gilt: Burger-Zeit ist Glücklich-Zeit!

Tags:Thermomix
Allergene:MilchWeizenSesamEi
Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit20 Minuten
SchwierigkeitsgradStufe 1
Zutaten
Portionsgröße
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße

200 g

Halloumi

(EnthältMilch)

1 Stück

Kiwi

1 Stück

Tomate

½ Stück

Gurke

1 Stück

Süßkartoffel

2 Stück

Burgerbrötchen

(EnthältWeizen, Sesam)

10 g

Hartkäse ital. Art

(EnthältMilch, Ei)

10 ml

Kürbiskernöl

20 ml

Mayonnaise

(EnthältMilch, Ei)

1 Stück

Salatherz (Romana)

280 g

Hähnchenbrustfilet

2 g

Gewürzmischung

(kann Spuren von Allergenen enthalten)

4 g

Gemüsebrühe

(kann Spuren von Allergenen enthalten)

60 ml

BBQ-Soße

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

1 Esslöffel

Butter*

(EnthältMilch)

750 g

Wasser*

½ Esslöffel

Weißweinessig*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
Energie (kJ)4636 kJ
Energie (kcal)1108 kcal
Fett44.0 g
davon gesättigte Fettsäuren22.0 g
Kohlenhydrate115 g
davon Zucker32.0 g
Eiweiß64 g
Salz3.0 g
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
FÜR DIE SÜSSKARTOFFELWEDGES
FÜR DIE SÜSSKARTOFFELWEDGES
1

Wasche das Gemüse ab und tupfe das Fleisch mit Küchenpapier trocken. Heize den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) vor. Neben dem Thermomix® benötigst Du 1 Backblech mit Backpapier und 2 große Schüsseln.

Hartkäse in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 10 zerkleinern und in eine große Schüssel umfüllen. Hähnchenbrüste salzen* und pfeffern* und auf dem Varoma-Einlegeboden und -Behälter verteilen. V-Einlegeboden in den V- Behälter einsetzen und Varoma verschließen. Wasser* (siehe Zutatentabelle) in den Mixtopf geben, Gemüsebrühe zugeben, Varoma aufsetzen und 22 Min./Varoma/Stufe 1 garen. Währenddessen mit dem Rezept fortfahren.

DRESSING ZUBEREITEN
DRESSING ZUBEREITEN
2

Süsskartoffeln (nach Geschmack) schälen, in ca. 1 cm breite Spalten schneiden, salzen* und pfeffern* und auf einem mit Backpapier belegten Backblech flach verteilen. Aber an der Seite noch Platz für die Burgerbrötchen lassen. Im Backofen 20 – 25 Min. backen, bis die Wedges weich sind. Öl*, Weißweinessig*, Salz* und Pfeffer* in die große Schüssel zum Hartkäse zugeben und zu einem Dressing vermischen.

TIPP: Wenn Dir das Dressing zu fest ist, gib etwas Wasser dazu.

HALLOUMI DÄMPFEN
HALLOUMI DÄMPFEN
3

Halloumi in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Kiwi schälen und in Scheiben schneiden. Tomate halbieren, Strunk entfernen und Tomatenhälften in Scheiben schneiden. Gurke in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Salatherz in dünne Streifen schneiden. Burgerbrötchen aufschneiden, die Schnittflächen ganz dünn mit Butter* bestreichen. Mit der Schnittfläche nach oben in den Backofen neben die Wedges legen und 5 – 7 Min. mitbacken.

BURGERBRÖTCHEN BACKEN
BURGERBRÖTCHEN BACKEN
4

Varoma abnehmen und Hähnchenbrüste auf einen Teller legen. Mixtopf leeren und Garflüssigkeit dabei auffangen. Erneut Wasser* in den Mixtopf geben, Halloumischeiben auf dem Varoma-Einlegeboden und -Behälter verteilen. Halloumi mit Pfeffer* würzen, V-Einlegeboden in den V-Behälter einsetzen, Varoma verschließen, aufsetzen und 10 Min./Varoma/Stufe 1 garen. Währenddessen das Rezept fertigstellen.

WÄHRENDDESSEN
WÄHRENDDESSEN
5

In einer großen Schüssel BB-Soße, 50 ml [75 ml | 100 ml] Garflüssigkeit* und Gewürzmischung „Südseetraum“ vermengen. Hähnchenfleisch mithilfe von 2 Gabeln auseinanderrupfen, Fleisch zur Marinade geben und gut mischen. Danach mit Salz* und Pfeffer* abschmecken und warm halten. Gurke und Salatstreifen zum Dressing in die große Schüssel geben und vermengen.

ANRICHTEN
ANRICHTEN
6

Varoma abnehmen. Brötchenhälften mit ein wenig Mayonnaise bestreichen. Dann mit Pulled Chicken, Tomaten-, Halloumi- und Kiwischeiben belegen. Zusammen mit Salat und Süßkartoffelwedges genießen.

Guten Appetit!