topBanner
Pastasalat mit Frühlingskräuter-Dressing

Pastasalat mit Frühlingskräuter-Dressing

Rucola, Kirschtomaten und gezupftem Mozzarella

Weiterlesen

Wieder einmal möchten wir Dir Bella Italia in Dein Zuhause bringen. Am besten gelingt das immer noch über Gerichte, die genauso einfach wie genial sind wie die Küche in Italien selbst! Frische, aromatische Zutaten, Käse und beste Pasta – das alles kommt heute zusammen.

Tags:VegetarischOne-Pot Gericht
Allergene:Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte ErzeugnisseSellerie oder SellerieerzeugnisseMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose)SchalenfrüchteSchwefeldioxid oder Sulfite

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit25 Minuten
Arbeitszeit25 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

250 g

frische Strozzapreti

(EnthältGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

8 g

Gemüsebrühe

(EnthältSellerie oder Sellerieerzeugnisse)

1 Stück

Brokkoli

1 Stück

Knoblauchzehe

10 g

Petersilie glatt/Kerbel

20 g

geriebener Hartkäse

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

10 g

Mandelblättchen

(EnthältSchalenfrüchte)

125 g

Kirschtomaten

50 g

Rucola

1 Stück

Mozzarella

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

12 ml

Balsamico-Crème

(EnthältGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse, Schwefeldioxid oder Sulfite)

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

2 Esslöffel

Öl*

3 Esslöffel

Wasser*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)2912 kJ
Energie (kcal)696 kcal
Fett29.0 g
davon gesättigte Fettsäuren11.0 g
Kohlenhydrate76 g
davon Zucker7.0 g
Eiweiß23 g
Salz3.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Großer Topf
Sieb
Rührschüssel
Pürierstab
Zubereitung
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
1

Erhitze reichlich Wasser im Wasserkocher. Einen großen Topf mit heißem Wasser füllen, mitgelieferte Gemüsebrühe einrühren, salzen und aufkochen lassen.

2

Die groben Stiele der Kräuter entfernen. Brokkoli in mundgerechte Stücken schneiden. Knoblauchzehe abziehen. Brokkoli und Pasta im großen Topf für 3 – 4 Min. bissfest kochen, durch ein Sieb abgießen und zurück in den Topf geben.

3

In einem hohen Rührgefäß beide Kräuter, Hartkäse, Mandelblättchen, 2 EL [3 EL | 4 EL] Öl, 3 EL [4,5 EL | 6 EL] Wasser und Knoblauch nach Geschmack mithilfe eines Pürierstabes fein pürieren. Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Dressing zu der Pasta in den großen Topf geben und vermengen. Gegebenenfalls nachträglich mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5

Mozzarella abgießen und in mundgerechte Stücke zupfen.

6

Lauwarmen Pastasalat auf tiefen Tellern anrichten. Rucola und Kirschtomaten darauf anrichten. Mit Mozzarellastückchen toppen und mit Balsamico Creme garnieren. Guten Appetit!