topBanner
Vegane Miniklöße in Balsamicosoße

Vegane Miniklöße in Balsamicosoße

dazu bunte Rüben und Feldsalat mit Preiselbeer-Dressing

Thermomix
Weiterlesen

Heute gibt es leckere Mini-Klöße und damit das Gericht eine aufregende Note erhält, runden wir es mit einem knackigen Salat ab und buntem Wintergemüse ab. Lass es Dir schmecken!

Tags:VeganThermomix
Allergene:Schwefeldioxid oder SulfiteSellerie oder SellerieerzeugnisseGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit45 Minuten
Arbeitszeit20 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Dieses Rezept mit dem Thermomix kochen
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

400 g

Mini-Klöße

(EnthältSchwefeldioxid oder Sulfite)

10 g

Kürbiskerne

10 g

Sonnenblumenkerne

1 Stück

Pastinake

2 Stück

Karotte

2 Stück

lila Karotte

1 Stück

Schalotte

25 g

Wildpreiselbeermarmelade

4 g

Gemüsebrühe

(EnthältSellerie oder Sellerieerzeugnisse)

12 ml

Balsamico-Crème

(EnthältSchwefeldioxid oder Sulfite, Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

6 g

Maisstärke

10 g

Petersilie glatt/Thymian

75 g

Feldsalat

12 ml

Balsamico-Essig

(EnthältSchwefeldioxid oder Sulfite, Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

8 ml

Worcester Sauce

1 Stück

Knoblauchzehe

Was Du zu Hause haben solltest

2 Esslöffel

Olivenöl*

1 Esslöffel

Öl*

200 ml

Wasser*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)2579 kJ
Energie (kcal)617 kcal
Fett22.0 g
davon gesättigte Fettsäuren3.0 g
Kohlenhydrate93 g
davon Zucker27.0 g
Eiweiß11 g
Salz3.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Große Schüssel
Großer Topf
Zubereitung
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
1

Erhitze reichlich Wasser im Wasserkocher. Petersilie mit Stielen in ca. 2 cm große Stücke schneiden, in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und in eine kleine Schüssel umfüllen. Knoblauch abziehen, in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und in eine weitere kleine Schüssel umfüllen. Blätter vom Thymian abzupfen. Damit genügend Garschlitze frei bleiben, Rühraufsatz in den Varoma-Behälter legen.

2

Pastinake und Karotten schälen und in ca. 5 cm lange und 1 cm dicke Stifte schneiden. Beides in eine große Schüssel geben und mit Thymianblättern,1 EL [1,5 EL | 2 EL] Olivenöl*, Salz* und Pfeffer* vermischen. Anschließend Gemüse in den Varoma-Behälter geben und Varoma verschließen. 500 g Wasser* in den Mixtopf geben, Varoma aufsetzen und 28 Min./Varoma/Stufe 1 dampfgaren. Währenddessen fortfahren.

3

In einem großen Topf ohne Zugabe von Fett die Sonnenblumen- und Kürbiskerne für ca. 1 Min. anrösten, bis sie duften, und beiseitestellen. Schalotte abziehen und in feine Ringe schneiden. Für das Dressing in einer großen Schüssel Wildpreiselbeermarmelade, Balsamicoessig und 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Olivenöl* verrühren. Dressing mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

4

10 Min. vor dem Ende der Dampfgarzeit in den großen Topf reichlich heißes Wasser füllen, salzen* und zum Kochen bringen. Miniklöße in das kochende Wasser geben und kurz aufkochen lassen. Anschließend Hitze reduzieren und 8 – 12 Min. bei geschlossenem Deckel ziehen lassen.

5

Nach der Varoma-Garzeit Varoma abnehmen, Mixtopf leeren, dabei die Garflüssigkeit auffangen. 10 g [15 g | 20 g] Öl*, zerkleinerten Knoblauch und Zwiebelringe in den Mixtopf geben und 3 Min./120 °C/Stufe 1 dünsten. 200 g [300 g | 400 g] Garflüssigkeit*, Gemüsebrühe, Maisstärke und Balsamicocreme zugeben, 10 Sek./Stufe 5 vermischen und anschließend 5 Min./100 °C/Stufe 2 kochen. Soße mit Worcestersoße, Salz* und Pfeffer* abschmecken. Währenddessen die Klöße vollenden.

6

Miniklöße vorsichtig abgießen und zurück in den Topf geben. Geröstete Kerne und zerkleinerte Petersilie zu den Klößen geben und vorsichtig unterheben, sodass die Klöße damit ummantelt sind. Feldsalat unter das Dressing heben und marinieren. Miniklöße und Varoma-Gemüse auf Teller verteilen. Den Salat daneben anrichten. Die Soße nach Belieben über die Klöße geben oder dazureichen. Guten Appetit!