topBanner
Mango-Gurken-Salat mit Ofen-Süßkartoffel

Mango-Gurken-Salat mit Ofen-Süßkartoffel

mindestens -20% Kalorien im Vergleich zu den anderen Rezepten

Thermomix
Weiterlesen

Auch in diesem Jahr ist die sogenannte Fusionsküche total im Trend. Dabei werden landestypische Zutaten aus unterschiedlichen Regionen miteinander kombiniert. Wir haben uns entschieden, genau so ein Gericht zu kreieren und dabei herausgekommen ist ein wahres kulinarisches Highlight! Lass Dir dieses kreative Gericht schmecken!

Tags:VegetarischOhne Weizen-20% KalorienThermomix
Allergene:Schwefeldioxid oder SulfiteMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit30 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Dieses Rezept mit dem Thermomix kochen
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

1 Stück

Gurke

1 Stück

Mango

25 g

Sweet-Chili-Soße

(EnthältSchwefeldioxid oder Sulfite)

1 Stück

Limette, gewachst

2 Stück

Süßkartoffel

2 g

Gewürzmischung „Hello Fiesta“

75 g

Rucola

100 g

Joghurt

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

Was Du zu Hause haben solltest

2 Esslöffel

Öl*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)2565 kJ
Energie (kcal)613 kcal
Fett16.0 g
davon gesättigte Fettsäuren3.0 g
Kohlenhydrate103 g
davon Zucker44.0 g
Eiweiß10 g
Salz1.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Backblech
Große Schüssel
Zubereitung
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
1

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor. Süßkartoffeln längs halbieren und rundherum mit einer Gabel mehrfach einstechen. Süßkartoffeln mit 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* einreiben und mit der Gewürzmischung „Hello Fiesta“, Salz* und Pfeffer* würzen.

2

Süßkartoffeln auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Im Backofen 25 – 30 Min. backen, bis die Süßkartoffeln weich sind.

3

Limette halbieren. Mango schälen, vom Stein schneiden und die Hälfte davon in den Mixtopf geben. 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Limettensaft, Hälfte der Sweet-Chili-Soße, 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl*, Salz* und Pfeffer* zugeben und 5 Sek./Stufe 5 pürieren. Dressing in eine große Schüssel umfüllen.

4

Restliche Mango in 0,5 cm große Würfel schneiden. Enden der Gurke abschneiden, Gurke schälen, längs halbieren und die Kerne mit einem Löffel herausschaben. Gurkenhälften nochmals längs halbieren und in 0,5 cm große Würfel schneiden. Gurken- und Mangowürfel unter das Dressing rühren.

5

Joghurt und restliche Sweet-Chili-Sauce in den Mixtopf geben und 15 Sek./Stufe 3,5 verrühren.

6

Rucola unter den Mango-Gurken-Salat heben. Süßkartoffeln und Salat auf Teller verteilen, mit dem Sweet-Chili-Joghurt-Dip genießen. Guten Appetit!