Klassische Bratwurst

Klassische Bratwurst

dazu deftiger Kartoffel-Speck-Salat

KLASSIKER-SPECIAL
Bewertet mit 3.3 / 4
Weiterlesen

Bist Du ein Fan der traditionellen, deftigen Küche? Dann kommst Du heute voll auf Deine Kosten! Die Bratwurst wird dabei zum Star des Gerichts und begleitet von einem wirklich herzhaften Kartoffelsalat. Für diesen brätst Du zunächst Bacon-Stücke knusprig an und mischt ein Dressing mit zweierlei Senfsorten und Rotweinessig. Am Ende hast Du ein wirklich schnell gemachtes, simples Gericht, das aber jede Menge Geschmack mitbringt. Lass es Dir schmecken!

Allergene:SenfSchwefelWeizen
Gesamtzeit30 Minuten
SchwierigkeitsgradStufe 2
Zutaten
Portionsgröße
Zutaten
Portionsgröße

300 g

Bratwurst

600 g

Kartoffeln

1 Stück

Schalotte

80 g

Bacon

15 ml

süßer Senf

(EnthältSenf)

10 ml

mittelscharfer Senf

(EnthältSenf, Schwefel, Weizen)

1 Stück

Gurke

10 g

Schnittlauch

1 Stück

Apfel

Was Du zu Hause haben solltest

12 ml

Balsamico-Essig

g

Gemüsebrühe*

ml

Öl*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangaben
Energie (kJ)3820 kJ
Energie (kcal)913 kcal
Fett61.0 g
davon gesättigte Fettsäuren21.0 g
Kohlenhydrate56 g
davon Zucker8.0 g
Ballaststoffe5 g
Eiweiß33 g
Salz5.0 g
ZubereitungPDF
Zubereitung
1

Wasche Obst, Gemüse und Kräuter ab. Zum Kochen benötigst Du 1 kleinen Topf (mit Deckel), 1 große Pfanne und 1 große Schüssel.

Kartoffeln schälen, in ein kleinen Topf geben, mit kaltem Wasser auffüllen, salzen*, einmal aufkochen lassen und 13 – 15 Min. abgedeckt köcheln lassen.

In der Zwischenzeit mit dem Rezept fortfahren.

2

Baconscheiben in dünne Streifen schneiden.

Baconstreifen in eine große kalte Pfanne geben und bei mittlerer Hitze 5 – 6 Min. knusprig auslassen.

In der Zwischenzeit Schalotte abziehen, in dünne Ringe schneiden und für die letzten 2 – 3 Min. zum Bacon geben.

3

Enden der Gurke abschneiden, Gurke längs halbieren und mit einem Löffel das Kerngehäuse entfernen.

Gurke in dünne Halbmonde schneiden.

Apfel vierteln, Kerngehäuse rausschneiden und Apfelviertel in 1 cm große Würfel schneiden.

4

In einer großen Schüssel heiße Hühnerbrühe* vorbereiten.

Beide Sorten Senf, Rotweinessig, Pfeffer*, Öl*, 1 Prise Zucker zugeben zu einem Dressing** verrühren.

Kartoffeln abgießen, kurz abkühlen lassen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden.

Kartoffelscheiben und Bacon mit Schalottenringen zum Dressing geben und gut vermischen.

Schnittlauch in feine Ringe schneiden und unter den Salat mischen.

5

In der großen Pfanne Öl* erhitzen und Bratwürste darin rundherum ca.  5 Min. anbraten.

6

Kartoffelsalat auf Teller anrichten und mit den Bratwürsten genießen.

Tipp: Bereite den Kartoffelsalat einen Tag vorher zu. Dann schmeckt er noch besser!