topBanner
Hähnchenbrust im Baconmantel

Hähnchenbrust im Baconmantel

mit Pfefferrahmsoße, dazu bunte Ofenkarotten

Thermomix
Weiterlesen

Mhhm … dieses Gericht ist genau richtig, um gesund zu genießen! Und dabei sogar richtig proteinreich dank des Hähnchens. Ein echt einfaches und schnell gemachtes Gericht, das Dir heute den Tag verschönert. Wir wünschen Dir einen guten Appetit!

Tags:ThermomixOhne Weizen
Allergene:SenfMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit40 Minuten
Arbeitszeit30 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Dieses Rezept mit dem Thermomix kochen
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

250 g

Hähnchenbrustfilet

100 g

Bacon (Scheiben)

10 ml

mittelscharfer Senf

(EnthältSenf)

4 g

Hühnerbrühe

2 Stück

Karotte

2 Stück

lila Karotte

300 g

Kartoffeln (Drillinge)

1 Stück

rote Zwiebel

1 Stück

Knoblauchzehe

200 g

Kochsahne

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

2 g

Kampot Pfeffer

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)3088 kJ
Energie (kcal)738 kcal
Fett40.0 g
davon gesättigte Fettsäuren18.0 g
Kohlenhydrate47 g
davon Zucker20.0 g
Eiweiß47 g
Salz3.0 g
Zubereitung
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
1

Knoblauch und Zwiebel abziehen, Zwiebel halbieren, beides in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und in eine kleine Schüssel umfüllen. Kartoffeln längs vierteln und in den Gareinsatz geben. Karotten schälen, quer halbieren und die Hälften in 1 cm dicke Stifte schneiden.

2

Karottenstifte in den Varoma-Behälter geben und mit Salz* und Pfeffer* würzen, dabei darauf achten, dass genügend Garschlitze frei bleiben. Varoma-Behälter verschließen. 500 g Wasser* in den Mixtopf geben, Gareinsatz einsetzen, Varoma aufsetzen und 9 Min./Varoma/Stufe 1 vorgaren. Währenddessen Hähnchenbrust mit Senf einstreichen und mit je 2 Baconscheiben umwickeln.

3

Nach der Vorgarzeit Varoma abnehmen, vorsichtig öffnen (Achtung: heiß!) und Varoma-Einlegeboden in den V-Behälter einsetzen. Mit Bacon umwickelte Hähnchenbrust auf den Einlegeboden legen, Varoma wieder verschließen, aufsetzen und 15 Min./Varoma/Stufe 1 dampfgaren. Währenddessen Kampot-Pfeffer grob hacken.

4

Varoma abnehmen. Gareinsatz mit dem Spatel herausnehmen und Kartoffeln und Gemüse warm halten. In einer großen Pfanne 1 EL [1.5 EL | 2 EL] Öl* erhitzen. Hähnchenbrust in die Pfanne geben und rundherum ca. 1 Min. braten, bis der Bacon knusprig ist. Hähnchenbrust herausnehmen und kurz beiseitestellen.

5

Knoblauch-Zwiebel-Mix in die Pfanne geben und ca. 2 Min. glasig anschwitzen. Pfanneninhalt mit Kochsahne ablöschen, Kampot-Pfeffer und Hühnerbrühe zugeben und alles 1 – 2 Min. einköcheln lassen, bis die Soße leicht angedickt ist. Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

6

Gemüse und Kartoffeln auf Teller verteilen. Hähnchenbrust und Soße dazu anrichten und genießen.

Guten Appetit!