HelloFresh
topBanner
Grüner Salat mit Mini-Maultaschen

Grüner Salat mit Mini-Maultaschen

für 2 Personen | 20 Minuten

Weiterlesen

Frisch, lecker und sehr gehaltvoll – dieser Salat sorgt für gesunde Glücksmomente!

Allergenen:EiSellerieSenfWeizen

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit20 Minuten
Arbeitszeit20 Minuten
SchwierigkeitsgradStufe 2
Zutaten

für 2 Personen

Zutatenarrow down iconarrow down icon

für 2 Personen

1 g

Kopfsalat

1 Stück

Gurke

2 Stück

Tomate (Roma)

150 g

Radieschen

10 g

Kürbiskerne

(kann Spuren von Allergenen enthalten)

100 g

Sahnejoghurt

10 g

Schnittlauch

250 g

Mini-Maultaschen mit Fleisch

(EnthältEi, Sellerie, Senf, Weizen)

Was Du zu Hause haben solltest

12 ml

Rotweinessig

3 Esslöffel

Öl*

2 Esslöffel

Wasser*

1 Teelöffel

Zucker*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
Energie (kJ)2423 kJ
Energie (kcal)579 kcal
Fett32.0 g
davon gesättigte Fettsäuren9.0 g
Kohlenhydrate53 g
davon Zucker16.0 g
Eiweiß18 g
Salz2.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Große Pfanne
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. In einer großen Schüssel Sahnejoghurt, Schnittlauch, Rotweinessig, 2 EL Öl*, 2 EL Wasser* und 1 gestrichenen TL Zucker* miteinander verrühren. Dressing mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

2

Enden der Gurke abschneiden. Gurke längs halbieren und in 1 cm dünne Halbmonde schneiden. Tomate halbieren, Strunk herausschneiden und aus jeder Hälfte 4 Spalten schneiden. Radieschen vierteln. Gurke, Radieschen und Tomate zum Dressing in die große Schüssel geben.

3

Eine große Pfanne ohne Zugabe von Fett erhitzen und Kürbiskerne darin für 1 – 2 Min. rösten. Kürbiskerne aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen. In derselben Pfanne 1 EL Öl* erhitzen und Mini-Maultaschen 5 – 7 Min. braten, bis diese auf beiden Seiten goldbraun sind. Währenddessen mit dem Rezept fortfahren.

4

Blätter vom Kopfsalat abtrennen, waschen und kurz abtropfen lassen. Danach Salatblätter in mundgerechte Stücke zupfen oder schneiden (das geht schneller).

5

Gezupften oder geschnittenen Kopfsalat in die große Schüssel geben und alles vorsichtig vermengen. Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

6

Fertigen Salat in eine große Salatschüssel umfüllen und mit Maultaschen und Kürbiskernen toppen.

Guten Appetit!