HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconGrilled Cheese Sandwich Mit Ziegenkäse
topBanner
Grilled Cheese Sandwich mit Ziegenkäse

Grilled Cheese Sandwich mit Ziegenkäse

und fruchtigem Zwiebelconfit im Mini-Fladenbrot

NEU!
Weiterlesen

Sandwiches sind zu Recht ein so beliebtes Essen: Sie sind vielseitig und von süßlich-mild bis herzhaft-deftig echte Alleskönner! Außerdem können sie jede Länderküche abbilden: deutsch, vietnamesisch, dänisch etc. Am Ende heißt es bloß noch: Aufschneiden, stapeln und zubeißen!

Tags:VegetarischThermomix
Allergene:Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte ErzeugnisseSesamsamenMilch (einschließlich Laktose)Senf oder SenferzeugnisseSchalenfrüchteSchwefeldioxid und Sulfite

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit40 Minuten
Arbeitszeit35 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

2 Stück

Mini-Fladenbrot

(EnthältGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse, Sesamsamen)

100 g

Ziegenfrischkäsetaler

(EnthältMilch (einschließlich Laktose))

100 g

Bergjausenkäse

(EnthältMilch (einschließlich Laktose))

2 Stück

rote Zwiebel

1 Stück

Birne

20 g

Butter

(EnthältMilch (einschließlich Laktose))

30 ml

süßer Senf

(EnthältSenf oder Senferzeugnisse)

2 g

gerebelter Thymian

50 g

Pflücksalat

20 g

Walnüsse

(EnthältSchalenfrüchte)

Was Du zu Hause haben solltest

1 Esslöffel

Öl*

1 Esslöffel

Olivenöl*

1 Teelöffel

Essig*

(EnthältSchwefeldioxid und Sulfite)

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

nach Geschmack

Zucker*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)4790 kJ
Energie (kcal)1145 kcal
Fett62.0 g
davon gesättigte Fettsäuren27.0 g
Kohlenhydrate102 g
davon Zucker25.0 g
Eiweiß40 g
Salz3.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Große Pfanne
Große Schüssel
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor. Ziegenfrischkäsetaler zusammen mit der Hälfte des süßen Senfs, Salz* und Pfeffer* in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 3,5 vermischen und in eine kleine Schüssel umfüllen. Zwiebeln halbieren, abziehen und in feine Streifen schneiden. Birne vierteln und Kerngehäuse entfernen.

2

Die Hälfte der Birnenstücke in den Mixtopf geben, 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. 10 g [15 g | 20 g] Öl*, Zwiebelstreifen, gerebelten Thymian, Salz*, Pfeffer* und 1 Prise Zucker* zugeben und 15 Min./98 °C/Reverse/Stufe 1 dünsten. Währenddessen fortfahren.

3

Die Mini-Fladenbrote auf ein Rost in den Backofen geben und 6 – 8 Min. backen. Nach der Backzeit aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Währenddessen in einer großen Pfanne ohne Fettzugabe Walnüsse für 1 – 2 Min. anrösten, bis sie anfangen zu duften. Danach aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

4

In einer großen Schüssel den restlichen süßen Senf mit 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Olivenöl*, 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Wasser*, 1 TL [1,5 TL | 2 TL] Essig*, Salz* und Pfeffer* zu einem Dressing verrühren. Restliche Birnestücke in dünne Scheiben schneiden und zum Dressing in die Schüssel geben. Salat zugeben, aber erst kurz vor dem Servieren vermengen.

5

Die Mini-Fladenbrote längs aufschneiden. Die Unterseiten mit der Ziegenfrischkäse-Senf-Mischung bestreichen, Zwiebel-Birnen-Confit darauf verteilen, mit Bergjausenkäse toppen und die Oberhälften auflegen. Die Hälfte der Butter in der großen Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen und die Mini-Fladenbrote auf der Unterseite für 2 – 3 Min. anbraten, bis sie goldbraun sind. Die restliche Butter hinzugeben und die Mini-Fladenbrote auf der anderen Seite für weitere 2 – 3 Min. anbraten. Tipp: Für ein besseres Ergebnis kannst Du die Sandwiches beim Braten noch mit einer zweiten Pfanne andrücken.

6

Die Mini-Fladenbrote diagonal halbieren und auf Tellern verteilen. Salat daneben anrichten und mit gerösteten Walnüssen toppen. Guten Appetit!