HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconGrilled Cheese Sandwich Mit Ziegenkäse
topBanner
Grilled Cheese Sandwich mit Ziegenkäse

Grilled Cheese Sandwich mit Ziegenkäse

und fruchtigem Zwiebelconfit im Mini-Fladenbrot

NEU!
Weiterlesen

Sandwiches sind zu Recht ein so beliebtes Essen: Sie sind vielseitig und von süßlich-mild bis herzhaft-deftig echte Alleskönner! Außerdem können sie jede Länderküche abbilden: deutsch, vietnamesisch, dänisch etc. Am Ende heißt es bloß noch: Aufschneiden, stapeln und zubeißen!

Tags:VegetarischThermomix
Allergene:Glutenhaltiges GetreideSesamsamenMilch (einschließlich Laktose)SenfSchalenfrüchteSchwefeldioxide und Sulfite

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit40 Minuten
Arbeitszeit35 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

2 Stück

Mini-Fladenbrot

(EnthältGlutenhaltiges Getreide, Sesamsamen)

100 g

Ziegenfrischkäsetaler

(EnthältMilch (einschließlich Laktose))

100 g

Bergjausenkäse

(EnthältMilch (einschließlich Laktose))

2 Stück

rote Zwiebel

1 Stück

Birne

20 g

Butter

(EnthältMilch (einschließlich Laktose))

30 ml

süßer Senf

(EnthältSenf)

2 g

gerebelter Thymian

50 g

Pflücksalat

20 g

Walnüsse

(EnthältSchalenfrüchte)

Was Du zu Hause haben solltest

1 Esslöffel

Öl*

1 Esslöffel

Olivenöl*

1 Teelöffel

Essig*

(EnthältSchwefeldioxide und Sulfite)

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

nach Geschmack

Zucker*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)4790 kJ
Energie (kcal)1145 kcal
Fett62.0 g
davon gesättigte Fettsäuren27.0 g
Kohlenhydrate102 g
davon Zucker25.0 g
Eiweiß40 g
Salz3.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Große Pfanne
Große Schüssel
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor. Ziegenfrischkäsetaler zusammen mit der Hälfte des süßen Senfs, Salz* und Pfeffer* in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 3,5 vermischen und in eine kleine Schüssel umfüllen. Zwiebeln halbieren, abziehen und in feine Streifen schneiden. Birne vierteln und Kerngehäuse entfernen.

2

Die Hälfte der Birnenstücke in den Mixtopf geben, 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. 10 g [15 g | 20 g] Öl*, Zwiebelstreifen, gerebelten Thymian, Salz*, Pfeffer* und 1 Prise Zucker* zugeben und 15 Min./98 °C/Reverse/Stufe 1 dünsten. Währenddessen fortfahren.

3

Die Mini-Fladenbrote auf ein Rost in den Backofen geben und 6 – 8 Min. backen. Nach der Backzeit aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Währenddessen in einer großen Pfanne ohne Fettzugabe Walnüsse für 1 – 2 Min. anrösten, bis sie anfangen zu duften. Danach aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

4

In einer großen Schüssel den restlichen süßen Senf mit 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Olivenöl*, 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Wasser*, 1 TL [1,5 TL | 2 TL] Essig*, Salz* und Pfeffer* zu einem Dressing verrühren. Restliche Birnestücke in dünne Scheiben schneiden und zum Dressing in die Schüssel geben. Salat zugeben, aber erst kurz vor dem Servieren vermengen.

5

Die Mini-Fladenbrote längs aufschneiden. Die Unterseiten mit der Ziegenfrischkäse-Senf-Mischung bestreichen, Zwiebel-Birnen-Confit darauf verteilen, mit Bergjausenkäse toppen und die Oberhälften auflegen. Die Hälfte der Butter in der großen Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen und die Mini-Fladenbrote auf der Unterseite für 2 – 3 Min. anbraten, bis sie goldbraun sind. Die restliche Butter hinzugeben und die Mini-Fladenbrote auf der anderen Seite für weitere 2 – 3 Min. anbraten. Tipp: Für ein besseres Ergebnis kannst Du die Sandwiches beim Braten noch mit einer zweiten Pfanne andrücken.

6

Die Mini-Fladenbrote diagonal halbieren und auf Tellern verteilen. Salat daneben anrichten und mit gerösteten Walnüssen toppen. Guten Appetit!