Gebratene Schupfnudeln

Gebratene Schupfnudeln

in Zitrus-Basilikum-Pesto mit gerösteten Mandeln

Bewertet mit 3 / 4
Weiterlesen

Altbekanntes neu interpretiert: Wir lieben es einfach zu kombinieren! Dieses Mal haben wir nicht nur italienische und deutsche Küche, sondern auch herbstliche Rezeptideen mit sommerlichen Aspekten vereint. Das Ergebnis ist eine Schupfnudel-Pfanne der Extraklasse. Diese wird Dich mit frischem Pesto, in dem sogar die Zitronenschale mitverwendet wird, und sommerlichen Porree verwöhnen. Guten Appetit bei diesem ballaststoffreichem Gericht.

Tags:ballaststoffreichVegetarischZeit sparen
Allergene:EiWeizenSchalenfrüchteMilch
Gesamtzeit25 Minuten
SchwierigkeitsgradStufe 1
Zutaten
Portionsgröße
Zutaten
Portionsgröße

800 g

Schupfnudeln

(EnthältEi, Weizen)

2 Stück

Porree

20 g

Mandeln

(EnthältSchalenfrüchte)

1 Stück

Zitrone

20 g

Basilikum

½ Stück

Knoblauchzehe

20 g

Hartkäse ital. Art

(EnthältEi, Milch)

Was Du zu Hause haben solltest

Salz*

Pfeffer*

Olivenöl*

Zucker*

Butter*

(EnthältMilch)
Nährwertangaben
Nährwertangaben
Energie (kJ)3929 kJ
Energie (kcal)939 kcal
Fett27.0 g
davon gesättigte Fettsäuren8.0 g
Kohlenhydrate139 g
davon Zucker27.0 g
Ballaststoffe11 g
Eiweiß30 g
Salz8.0 g
ZubereitungPDF
Zubereitung
1

Wasche Obst, Gemüse und Kräuter ab. Zum Kochen benötigst Du außerdem eine Saftpresse, 1 große Pfanne, eine Gemüsereibe, ein hohes Rührgefäß und einen Pürierstab.

Schale der Zitrone abreiben. Zitrone halbieren und entsaften. Weißen und hellgrünen Teil des Porree in feine Ringe schneiden. Hartkäse fein reiben. Blätter vom Basilikum abzupfen.

2

Mandeln in einer großen Pfanne ohne Fettzugabe rösten, bis sie fein duften. Dann kurz abkühlen lassen und in ein hohes Rührgefäß geben.

3

Knoblauch abziehen. ½ des geriebenen Hartkäses, Basilikumblätter, Zitronenschale, ½ EL [1 EL] Zitronensaft und jeweils 2 EL [4 EL] Olivenöl und Wasser zu den Mandeln geben und mithilfe eines Pürierstabs zu einem cremigen Pesto verarbeiten. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken.

4

In einer großen Pfanne ½ EL [1 EL] Butter erwärmen, Schupfnudeln darin unter gelegentlichem Wenden 8 – 10 Min. rundherum knusprig braten. Anschließend aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen.

5

Erneut ½ EL [1 EL] Butter in der großen Pfanne erhitzen, Porreeringe darin 4 – 6 Min. garen. Pesto mit ½ EL [1 EL] Wasser zugeben, Schupfnudeln vorsichtig unterheben und alles kurz durchwärmen.

6

Schupfnudelpfanne auf Teller verteilen, mit dem restlichem Hartkäse bestreuen und genießen.