HelloFresh
topBanner
Gebratene Hähnchenbrust mit cremigem Porree

Gebratene Hähnchenbrust mit cremigem Porree

und scharfe Linsen

Weiterlesen

Wir lieben Linsen! Mit ihrem aromatischen Geschmack bringen sie Dir heute nussige Nuancen in unser französisch-angehauchtes Gericht. Die zarte Hähnchenbrust und das cremige Porree-Gemüse runden dieses kulinarische Reise ab – lass es Dir schmecken!

Tags:leichter GenussproteinreichZeit sparen
Allergenen:SellerieMilch

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit25 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Zutaten

für 2 Personen

Zutatenarrow down iconarrow down icon

für 2 Personen

1 Stück

Karotte

1 Stück

Selleriestangen

(EnthältSellerie)

1 Stück

Porree

1 Stück

rote Chilischote

10 g

Thymian

10 g

Salbei

2 Stück

Hähnchenfilets

1 Dose

braune Linsen

75 g

Crème fraîche

(EnthältMilch)

Was Du zu Hause haben solltest

Einheit

Olivenöl*

Einheit

Salz*

Einheit

Pfeffer*

Einheit

Gemüsebrühe*

Nährwertangaben/ pro Mahlzeit
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
/ pro Mahlzeit
Energie (kJ)2360 kJ
Energie (kcal)564 kcal
Fett23.0 g
Kohlenhydrate38 g
Ballaststoffe12 g
Eiweiß48 g
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Vorbereitung: Gemüse und Kräuter waschen. Alle Zutaten und Utensilien bereitstellen.

Karotte schälen. Karotten und Selleriestangen in kleine Würfel schneiden. Porree in ½ cm breite Ringe schneiden

2

Die Blätter vom Thymian und Salbei abzupfen und grob hacken.

3

1 EL Öl bei mittlerer Hitze in einer großen Pfanne erwärmen, Karotten- und Selleriewürfel, Porreeringe, Chiliwürfel (Achtung: scharf!) und den gehackten Thymian und Salbei in die Pfanne geben und ca. 8 Min. braten. Mit Salz würzen.

4

Währenddessen Hähnchenfilets mit den Handrücken flach drücken. 1 EL Öl in einer zweiten großen Pfanne bei mittlerer Stufe erhitzen, Hähnchenfilets darin auf jeder Seite jeweils ca. 4 Min. braten.

5

Linsen in einem Sieb unter kaltem Wasser durchspülen und zu dem Gemüse geben. ½ TL Gemüsebrühe in 4 EL Wasser auflösen und mit Creme fraiche zum Gemüse geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6

Cremiges Gemüse auf den Teller geben, das Hähnchen daraufgeben und genießen.