HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconBlitzschnelle Feta Mezzelune
topBanner
Blitzschnelle Feta-Mezzelune

Blitzschnelle Feta-Mezzelune

mit cremiger Curly-Kale-Soße

Thermomix
Weiterlesen

Mezzelune kommen eigentlich aus Österreich und heißen dort „Schlutzkrapfen“. Sie ähneln Ravioli aus Italien oder Maultaschen aus dem Schwabenländle. Wir servieren Euch diese Tiroler Köstlichkeit mit leckerem Grünkohl. Lass Dir unser leckeres Thermomix-Rezept schmecken!

Tags:leichter GenussZeit sparenThermomix kochtVegetarisch
Allergene:Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte ErzeugnisseMilch (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit25 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Dieses Rezept mit dem Thermomix kochen
Zutaten

für 2 Personen

Zutatenarrow down iconarrow down icon

für 2 Personen

1 Stück

Kardamomkapseln

250 g

Mezzelune

(EnthältGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

1 Stück

rote Zwiebel

150 g

Champignons

100 g

Curly Kale

150 g

Crème fraîche

(EnthältMilch (einschließlich Laktose))

Was Du zu Hause haben solltest

Einheit

Salz*

Einheit

Olivenöl*

Einheit

Butter*

(EnthältMilch (einschließlich Laktose))

Einheit

Pfeffer*

Nährwertangaben/ pro Mahlzeit
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
/ pro Mahlzeit
Energie (kcal)626 kcal
Energie (kJ)2619 kJ
Fett41.0 g
davon gesättigte Fettsäuren0.0 g
Kohlenhydrate41 g
davon Zucker0.0 g
Eiweiß18 g
Salz0.0 g
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Vorbereitung: Reichlich Wasser im Wasserkocher erhitzen.

In einen großen Topf reichlich kochendes Wasser füllen, salzen und einmal aufkochen lassen. Kardamom-Kapsel mithilfe eines Topfbodens leicht andrücken und ins Wasser geben.

2

Zwiebelhälften in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mithilfe des Spatels nach unten schieben. 1 EL Öl und Champignonsviertel zugeben und 3 Min./120 °C//Stufe 1 anschwitzen.

3

Wenn das Pastawasser kocht, Hitze reduzieren und Mezzelune zusammen mit dem Curly Kale darin ca. 7 Min. ziehen lassen bzw. blanchieren. Währenddessen Crème fraîche, je 1 Prise Salz und Pfeffer in den Mixtopf zugeben, anstelle des Messbechers Gareinsatz als Spritzschutz auf den Mixtopfdeckel stellen und 5 Min./98 °C//Stufe 1 aufkochen lassen.

4

Nach der Ziehzeit Mezzelune und Curly Kale in ein Sieb abgießen. Kardamom-Kapsel entfernen. Mezzelune und Curly Kale zusammen mit der Pilzsoße in den Topf zurückgeben und alles mithilfe des Spatels gut vermengen.

5

Feta-Mezzelune mit cremiger Curly-Kale-Soße auf Teller verteilen.

Tritt einen Schritt zurück. Sieht gut aus, oder? Lass es Dir schmecken!