HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconExotisch Mariniertes Schweinefilet
topBanner
Exotisch mariniertes Schweinefilet

Exotisch mariniertes Schweinefilet

mit knusprigen Kartoffelecken und leckerem Brokkolini

Weiterlesen

Zeit für eine Abwandlung des klassischen Schweinefilets: Freue Dich auf eine exotische Thymian-Chili Marinade, die herrlich zur asiatischen Brokkoli-Chinakohl-Kreuzung „Brokkolini“ passt! Auf die knusprigen Kartoffelecken dazu wollten wir einfach nicht verzichten. Guten Appetit!

Tags:Ohne Weizenscharf
Allergene:Milch (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit40 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Zutaten

für 2 Personen

Zutatenarrow down iconarrow down icon

für 2 Personen

2 Stück

Schweinefilet

600 g

Kartoffeln

5 g

Thymian

1 g

milde Chiliflocken

200 g

Brokkolini (Bimi)

0.13 Stück

Knoblauchzehe

100 g

Joghurt

(EnthältMilch (einschließlich Laktose))

Was Du zu Hause haben solltest

Einheit

Olivenöl*

Einheit

Salz*

Einheit

Pfeffer*

Einheit

Butter*

(EnthältMilch (einschließlich Laktose))
Nährwertangaben/ pro Mahlzeit
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
/ pro Mahlzeit
Energie (kJ)2406 kJ
Energie (kcal)575 kcal
Fett20.0 g
davon gesättigte Fettsäuren0.0 g
Kohlenhydrate53 g
davon Zucker0.0 g
Eiweiß40 g
Salz0.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Backblech
Backpapier
Ofen
Schüssel
Küchenpapier
Große Pfanne
Sieb
Kleine Schale
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Vorbereitung: Alle Zutaten und Utensilien bereitstellen. Den Wasserkocher füllen und anschalten. Gemüse und Kräuter waschen und putzen. Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft ) vorheizen.

Kartoffeln in ca. 2 cm große Ecken schneiden. Anschließend mit 1½ EL Olivenöl, Salz und Pfeffer auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen und 20 – 25 Min. auf der mittleren Schiene des Backofens knusprig backen (dabei etwas Platz fürs Fleisch lassen; Kartoffeln in dieser Zeit zwei Mal wenden).

2

Thymian trocken schütteln und Blätter abzupfen. In einer kleinen Schüssel 2 EL Olivenöl, Thymian, Chiliflocken und etwas Salz und Pfeffer verrühren. Schweinefilets mit Küchenpapier trocken tupfen und darin marinieren. Dann zu den Kartoffeln mit auf das Backblech geben und ca. 20 Min. im Ofen backen.

3

In der Zwischenzeit: Brokkolini am unteren Ende ca. 1 cm abschneiden. In eine große Pfanne mit etwas kochendem Salzwasser geben und darin ca. 5 Min. kochen. Dann in ein Sieb abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken.

4

Pfanne mit Küchenpapier auswischen, dann 1 TL Butter darin erwärmen. Brokkolini erneut zugeben und ca. 3 Min. unter Wenden scharf anbraten.

5

Knoblauch abziehen und in eine kleine Schüssel pressen. Joghurt zufügen und leicht salzen und pfeffern, bei Bedarf weiter abschmecken.

6

Schweinefilet und Kartoffelecken nach der Garzeit aus dem Ofen nehmen. Zusammen mit den Brokkolini auf Tellern verteilen, mit dem Joghurt-Dip beträufeln und genießen!