HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconBunte Asia Bowl Mit Avocado & Grünem Spargel
topBanner
Bunte Asia Bowl mit Avocado & grünem Spargel

Bunte Asia Bowl mit Avocado & grünem Spargel

dazu Sriracha-Mayo und Teriyaki-Erdnuss-Soße

Spargel-Special
Weiterlesen

Für alle, die es frisch und bunt lieben: Mit mehr als 240g Gemüse pro Portion ist dieses Gericht ein leckerer, ausgewogener Genuss. Guten Appetit!

Tags:VeganOhne MilchprodukteViel GemüseThermomix
Allergene:SesamsamenSoja oder SojaerzeugnisseGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte ErzeugnisseErdnüsse

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit45 Minuten
Arbeitszeit35 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

300 g

grüner Spargel

10 ml

Sesamöl

(EnthältSesamsamen)

1 Stück

Knoblauchzehe

10 g

Sesam

(EnthältSesamsamen)

150 g

Basmati-Wildreis-Mischung

1 Stück

Avocado

1 Stück

Limette, gewachst

100 g

Radieschen

1 Stück

Karotte

8 ml

Sriracha Sauce

50 g

vegane Mayonnaise

50 ml

Teriyakisoße

(EnthältSoja oder Sojaerzeugnisse, Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

25 g

Erdnussbutter

(EnthältErdnüsse)

2 g

Schwarzkümmel

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

400 ml

Wasser*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)3297 kJ
Energie (kcal)788 kcal
Fett43.0 g
davon gesättigte Fettsäuren6.0 g
Kohlenhydrate81 g
davon Zucker18.0 g
Eiweiß17 g
Salz3.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Rührschüssel
Schäler
Große Pfanne
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Knoblauch abziehen, in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und in eine kleine Schüssel umfüllen. Limette heiß waschen, Schale abreiben und Limette vierteln. Karotte schälen, in ca. 3 cm große Stücke schneiden und zusammen mit den Radieschen in den Mixtopf geben. 1 TL [1,5 TL | 2 TL] Limettenabrieb, den Saft aus 1 [2 | 2 ] Limettenspalte, 1 TL [1,5 TL | 2 TL] Zucker*, Salz* und Pfeffer* in den Mixtopf zugeben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Salat in eine kleine Schüssel umfüllen.

2

Teriyakisoße, Erdnussbutter, Saft aus 1 [1 | 2] Limettenspalte und 100 g [100 g | 200 g] Wasser* in den Mixtopf geben und 15 Sek./Stufe 5 vermischen. Soße in ein hohes Rührgefäß umfüllen. Enden vom grünen Spargel ca. 2 cm weit abschneiden. Unteres Drittel der Stangen schälen. Spargelstangen in den Varoma-Behälter geben, dabei darauf achten, dass genügend Garschlitze frei bleiben. Varoma verschließen.

3

Reis in den Gareinsatz geben und mit kaltem Wasser spülen. Gareinsatz in den Mixtopf einsetzen, 1,5 TL Salz*, 5 g Öl* und 1.200 g Wasser* über den Reis in den Mixtopf zugeben. Varoma aufsetzen und 18 Min./Varoma/Stufe 1 dampfgaren. Währenddessen in einer kleinen Schüssel Sriracha, Mayonnaise und 2 EL [3 EL | 4 EL] Wasser* verrühren. Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken und fortfahren.

4

Avocado halbieren, Stein entfernen, Fruchtfleisch herauslösen und in Streifen schneiden. Etwas Limette auf die Avocadoscheiben träufeln. In einer großen Pfanne ohne Zugabe von Fett den Sesam und Schwarzkümmel für 1 – 2 Min. anrösten. Aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen. Nach der Dampfgarzeit Varoma abnehmen, Gareinsatz mit dem Spatel herausnehmen und Reis abgedeckt 8 Min. ziehen lassen. Währenddessen fortfahren.

5

In der großen Pfanne Sesamöl bei mittlerer Hitze erwärmen, zerkleinerten Knoblauch und Spargel aus dem Varoma zugeben und für ca. 4 – 6 anbraten, bis der Spargel nach Belieben gar, aber noch knackig ist. Spargel aus der Pfanne nehmen. Vorbereitete Erdnuss-Teriyaki-Soße in die Pfanne geben und einmal aufkochen lassen. Soße mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

6

Reis auf Teller verteilen. Spargel, Avocado und Karotten-Radieschen-Salat darauf anrichten. Nach Belieben mit Sriracha-Mayonnaise und Teriyaki-Erdnuss-Soße beträufeln. Bowl mit Sesam-Schwarzkümmel-Mix garnieren und restliche Limettenspalten dazureichen. Guten Appetit!