HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconBulgur Bowl Mit Sweet Chili Tuna
topBanner
Bulgur Bowl mit Sweet Chili Tuna

Bulgur Bowl mit Sweet Chili Tuna

Mikrowelle erforderlich | Zubereitungsoptionen: 1 Portion für 2 Prs. oder 2 Portionen für 1 Prs.

5 Min. kochen
Weiterlesen

Blitzschnell: in der Mikrowelle garen, Zutaten frisch zubereiten und genießen!

Allergene:Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte ErzeugnisseFisch oder FischerzeugnisseSchwefeldioxid oder SulfiteEier oder EierzeugnisseSenf oder SenferzeugnisseErdnüsse

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit5 Minuten
Arbeitszeit5 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach
Zutaten

für 2 Personen

Zutatenarrow down iconarrow down icon

für 2 Personen

450

Bulgur

(EnthältGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

160

Skipjack Thunfisch im eigenen Saft

(EnthältFisch oder Fischerzeugnisse)

75

Sweet-Chili-Soße

(EnthältSchwefeldioxid oder Sulfite)

34

Mayonnaise

(EnthältEier oder Eierzeugnisse, Senf oder Senferzeugnisse)

2

Frühlingszwiebel

20

ungesalzene Erdnusskerne

(EnthältErdnüsse)

Was Du zu Hause haben solltest

Salz*

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)2428 kJ
Energie (kcal)580 kcal
Fett27.0 g
davon gesättigte Fettsäuren4.0 g
Kohlenhydrate60 g
davon Zucker20.0 g
Eiweiß24 g
Salz3.0 g
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Zubereitung für 1 Portion: Weißen und grünen Teil einer Frühlingszwiebel getrennt voneinander in feine Ringe schneiden. Thunfisch mithilfe des Deckels abgießen. In mikrowellenfestem Geschirr die Hälfte der Mayonnaise mit der Hälfte der Sweet Chili Soße vermengen und mit Salz* und Pfeffer* abschmecken. Die Hälfte des vorgekochten Bulgurs, die Hälfte des Thunfischs und weißen Teil der Frühlingszwiebel hinzufügen, gut vermengen und bei 700 Watt für 2 Min. in der Mikrowelle erwärmen.

Zubereitung für 2 Portionen: Weißen und grünen Teil der Frühlingszwiebel getrennt voneinander in feine Ringe schneiden. Thunfisch mithilfe des Deckels abgießen. In mikrowellenfestem Geschirr Mayonnaise mit der Sweet Chili Soße vermengen und mit Salz* und Pfeffer* abschmecken. Vorgekochten Bulgur, Thunfisch und weißen Teil der Frühlingszwiebel hinzufügen, gut vermengen und bei 700 Watt für 2 Min. in der Mikrowelle erwärmen.

2

Zubereitung für 1 Portion:
In der Zwischenzeit Erdnusskerne grob in der Packung zerbröseln.

Zubereitung für 2 Portionen:
In der Zwischenzeit Erdnusskerne grob in der Packung zerbröseln.

3

Zubereitung für 1 Portion: Bulgur aus der Mikrowelle nehmen, noch einmal gut umrühren, mit der Hälfte der Erdnusskerne toppen und mit dem grünen Teil der Frühlingszwiebel garnieren. Guten Appetit!

Zubereitung für 2 Portionen: Bulgur aus der Mikrowelle nehmen, noch einmal gut umrühren, mit Erdnusskernen toppen und mit dem grünen Teil der Frühlingszwiebel garnieren. Guten Appetit!