HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconBeef Burger Mit Chimichurri
topBanner
Beef-Burger mit Chimichurri

Beef-Burger mit Chimichurri

Kartoffelspalten, Mozzarella und Tomate

Thermomix
Weiterlesen

Wir lieben Burger! Dieses Gericht hat in unserer Ideenküche für leuchtende Augen gesorgt. Mit saftigem Fleisch und luftigen Brötchen steht Deinem Burgerglück nichts mehr im Weg. Lass es Dir schmecken!

Tags:Thermomix
Allergene:Eier oder EierzeugnisseMilch (einschließlich Laktose)Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit40 Minuten
Arbeitszeit20 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Dieses Rezept mit dem Thermomix kochen
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

2 Stück

Brioche Bun, natur

(EnthältEier oder Eierzeugnisse, Milch (einschließlich Laktose), Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

1 Stück

Mozzarella

(EnthältMilch (einschließlich Laktose))

1 Stück

Tomate

1 Stück

rote Chilischote

1 Stück

Zitrone, gewachst

1 Stück

Knoblauchzehe

500 g

Kartoffeln (Drillinge)

20 g

Petersilie

300 g

Rinderhackfleisch

Was Du zu Hause haben solltest

6 Esslöffel

Olivenöl*

2 Esslöffel

Öl*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kcal)1353 kcal
Energie (kJ)5659 kJ
Fett88.0 g
davon gesättigte Fettsäuren30.0 g
Kohlenhydrate84 g
davon Zucker12.0 g
Eiweiß52 g
Salz2.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Backpapier
Backblech
Große Schüssel
Zubereitung
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
1

Heize den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) vor. Ungeschälte Kartoffeln je nach Größe halbieren oder vierteln, auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen und mit 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Olivenöl, Salz und Pfeffer* würzen. Kartoffelecken jetzt noch nicht backen. Petersilie in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Knoblauch abziehen. Chili halbieren (Achtung scharf!), entkernen, ebenfalls in ca. 2 cm Stücke schneiden und mit dem Rezept fortfahren.

2

Petersilie, Knoblauch und Hälfte der Chilistücke in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Zitrone heiß abwaschen, Schale fein abreiben, dann Zitrone halbieren und die Hälfte entsaften. 1 TL [2 TL | 3 EL] Zitronensaft, 6 EL [8 EL | 12 EL] Olivenöl, Salz und Pfeffer* in den Mixtopf zugeben und 10 Sek./Stufe 4 mischen. Chimichurri in eine kleine Schüssel umfüllen. Mixtopf spülen und trocknen.

3

Kartoffeln jetzt in den Backofen geben und 20 - 25 Min. backen. Restliche Chilistücke in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Hackfleisch, Salz, Pfeffer und Zitronenabrieb in den Mixtopf zugeben und 15 Sek./Stufe 5 vermengen. Prüfen ob die Teigmasse gleichmäßig gemischt ist und eventuell noch mal 10 Sek./Stufe 5 mischen. Hackfleischmasse in eine große Schüssel umfüllen.

4

Aus der Hackfleischmasse 2 [3 | 4] Patties formen, auf den Varoma-Einlegeboden legen, V-Einlegeboden in den Varoma-Behälter einsetzen und Varoma verschließen. 450 g Wasser* in den Mixtopf geben, Varoma aufsetzen und 18 Min./Varoma/Stufe 1 garen. Währenddessen mit der Zubereitung fortfahren. Tipp: Du kannst die Pattys nach dem Dämpfen, ganz kurz in einer Pfanne rösten, so bleiben sie saftig und werden knusprig.

5

Tomaten halbieren, Strunk entfernen und in dünne Scheiben schneiden. Mozzarella ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Brioche-Brötchen die letzten 3 Min. der Backzeit zu den Kartoffeln in den Ofen geben und aufbacken. Restliche Zitronenhälfte in Spalten schneiden.

6

Varoma abnehmen. Brötchen halbieren und beide Brötchenseiten mit Chimichurri bestreichen. Mit Patty, Tomaten- und Mozzarellascheiben belegen. Brötchenoberseite aufsetzen. Burger mit restlichem Chimichurri, Zitronenspalten und Kartoffelspalten genießen. Guten Appetit!