HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconAmerican Salad! Mit Hähnchen, Bacon & Avocado
topBanner
American Salad! mit Hähnchen, Bacon & Avocado

American Salad! mit Hähnchen, Bacon & Avocado

verzehrfertiges Gericht enthält max. 20% Kohlenhydrate

Thermomix
Weiterlesen

Hello USA – bei diesem Gericht haben wir uns von der amerikanischen Küche inspirieren lassen. Unsere Variante wird Dir Deinen Abend bestimmt verschönern. Guten Appetit!

Tags:Max 20% CarbsThermomixOhne Weizen
Allergene:Milch (einschließlich Laktose)Eier oder EierzeugnisseSenf oder Senferzeugnisse

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit30 Minuten
Arbeitszeit25 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach
Dieses Rezept mit dem Thermomix kochen
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

75 g

Joghurt

(EnthältMilch (einschließlich Laktose))

1 Stück

Tomate

1 Packung

Mais

250 g

Hähnchenbrustfilet

100 g

Bacon (Scheiben)

1 Stück

Avocado

1 Stück

Salatherz (Romana)

1 Stück

Frühlingszwiebel

1 Stück

Knoblauchzehe

2 g

Gewürzmischung „Hello Paprika“

10 g

Petersilie

17 ml

Mayonnaise

(EnthältEier oder Eierzeugnisse, Senf oder Senferzeugnisse)

Was Du zu Hause haben solltest

1 Esslöffel

Weißweinessig*

1 Esslöffel

Olivenöl*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)2500 kJ
Energie (kcal)598 kcal
Fett38.0 g
davon gesättigte Fettsäuren12.0 g
Kohlenhydrate19 g
davon Zucker14.0 g
Eiweiß44 g
Salz2.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Große Schüssel
Große Pfanne
Zubereitung
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
1

Blätter der Petersilie abzupfen, in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern, die Hälfte in eine kleine Schüssel umfüllen. Restliche Petersilie mit dem Spatel nach unten schieben. Knoblauchzehe abziehen und in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 4 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Frühlingszwiebel in dünne Ringe schneiden.

2

Frühlingszwiebelringe, Joghurt, Mayonnaise, 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Olivenöl* und 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Essig* in den Mixtopf zugeben, 20 Sek./Stufe 3 vermischen. Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken und Dressing in eine große Schüssel umfüllen. Mixtopf spülen.

3

Hähnchenfleisch in 2 cm breite Streifen schneiden, in einer großen Schüssel mit „Hello Paprika“, Salz* und Pfeffer* mischen und in den Varoma-Behälter geben. Dabei darauf achten, dass genügend Garschlitze frei bleiben. Varoma-Behälter verschließen. 450 g Wasser* in den Mixtopf geben, Varoma aufsetzen und 19 Min./Varoma/Stufe 1 garen. Währenddessen Avocado und Salat vorbereiten.

4

Avocado halbieren, Kern entfernen, Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen und quer in dünne Scheiben schneiden. Salatherz halbieren, Strunk entfernen und Salatblätter in Streifen schneiden. Tomate halbieren, Strunk entfernen und die Hälften in je 4 Spalten schneiden. Mais durch den Gareinsatz abgießen. Salatstreifen, Tomaten und Mais in die große Schüssel zum Dressing geben und mischen. Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

5

In einer großen Pfanne ohne Fettzugabe die Baconscheiben 3 – 4 Min. knusprig braten. Herausnehmen und auf Küchenpapier etwas abtropfen lassen.

6

Varoma abnehmen. Salat auf Schüsseln verteilen, Avocado, Hähnchenfleisch und Bacon darauf anrichten, mit restlichen Kräutern toppen und genießen. Guten Appetit!